Main area
.

News

Archiv
Die Nachwuchskaderathleten beim Trainingslehrgang in Linz

Nachwuchs hielt erfolgreichen Kaderkurs ab17.10.2017

Vom 12.-15. Oktober 2017 fand "Auf der Gugl" in Linz der erste Nachwuchskaderkurs der neuen Saison statt. Die sommerlichen Wetterbedingungen wurden inhaltlich mit einem Radschwerpunkt voll und ganz ausgenutzt. Neben Schwimm- und Laufeinheiten wurden Österreichs Nachwuchshoffnungen von Verbandsarzt Dr. Alfred Fridrik über die aktuellen Anti-Doping Bestimmungen aufgeklärt.

mehr
Die 13 erfolgreichen Teilnehmer der 3. NOETRV Übungsleiterausbildung (© NOETRV)

Erfolgreicher Abschluss des 3. NOETRV Übungsleiterkurses17.10.2017

Am vergangenen Sonntag, 15.10., konnten 13 Teilnehmer den 3. NOETRV Übungsleiterkurs in Amstetten erfolgreich abschließen. Die Teilnehmer kamen aus Niederösterreich, Oberösterreich, Wien und der Steiermark. An drei Wochenenden konnten sie in Theorie und Praxis ihr Wissen als Trainer vertiefen. Der Fokus lag vor allem auf der Arbeit im Kinder- und Nachwuchsbereich.

mehr
Michi Herlbauer auf dem Weg zu einem weiteren Top 20 Platz

Die Ergebnisse der Österreicher bei der Ironman-WM16.10.2017

Am vergangenen Samstag, 14. Oktober, hat auf Hawaii (USA) die IRONMAN Weltmeisterschaft stattgefunden. Neben einem Top 20-Platz für Michaela Herlbauer (19. Platz), gab es auch bei den Altersklassenathleten viel Grund zur Freude. Mit Michaela Rudolf und Georg Enzenberger konnte ein Ironman Welt- und ein Ironman Vize-Weltmeistertitel bejubelt werden.

mehr
Triathlon-Lehrwarteausbildung (© ÖTRV/ÖBSV)

Kooperation mit ÖBSV im Trainer- und Ausbildungswesen des ÖTRVs verstärkt10.10.2017

In Kooperation mit der Bundesportakademie (BSPA) Graz fand vergangenes Wochenende bei der Triathlon-Instruktorenausbildung in Graz das erste Inklusionsmodul Paratriathlon statt. Mit diesem neuen Input in der Fachsportart Triathlon wurde den TeilnehmernInnen ein erster Einblick in die Materie des Paratriathlons gegeben. Des Weiteren wurde hier auch die Vereinbarung des Österreichischen Behindertensportverband und des Österreichischen Triathlonverbandes im Sinne der Inklusion gefestigt, gemeinsame spezifische Para-Triathlon-Module weiterhin in den Ausbildungen des ÖTRV miteinzubeziehen.

mehr
Collage (Fotos © Martin Steiger)

Österreichs Junioren gewinnen ETU-Nationenranking 201709.10.2017

Erstmals in der 30-jährigen Verbandsgeschichte konnten die ÖTRV-Junioren die ETU-Nationenwertung im Junioren-Europacup sensationell für Österreich entscheiden. Mit kontinuierlichen Spitzenergebnissen (insgesamt acht Podiumsplätze in zehn Rennen von April bis Oktober) konnten sich Österreichs Nachwuchshoffnungen vor Triathlonnationen wie Ungarn, Frankreich und Großbritannien durchsetzen.

mehr
Oliver Dreier holt Para-Weltcupsieg (© privat)

Dreier siegt bei Para-Weltcup in Sarasota (USA)09.10.2017

Neben den Elitebewerben fand in Sarasota (USA) auch der Paratriathlon-Weltcup statt - der letzte der Saison. Auch dieser wurde auf Grund der schlechten Wasserqualität als Duathlon ausgetragen. Um eine besserer Platzierung in der Weltrangliste zu erreichen, startete auch ÖTRV-Athlet Oliver Dreier. "Bei gut 30° C und hoher Luftfeuchtigkeit war dies eine besondere Herausforderung für mich", so Dreier, der sich ab dem Radfahren an die Spitze setzen konnte und durch den Support von Tochter Corinna diese bis ins Ziel nicht mehr abgab.

mehr
Alois Knabl in den Top 20 (© Martin Steiger, Abdruck honorarfrei möglich)

Top 20 für Knabl bei Weltcup08.10.2017

Alois Knabl konnte beim Weltcup in Sarasoto (USA) den 17. Platz erreichen. Wie auch bei den Damen gestern, wurde der Bewerb als Duathlon ausgetragen. Aufgrund der großen Hitze wurde dieser aber dann noch um die Hälfte reduziert. Nach Lauf 1 und der 18,3 km langen Radstrecke wechselte das gesamte Feld gemeinsam auf die abschließenden fünf Laufkilometer, wo der Mexikaner Rodrigo Gonzalez letztendlich den kühleren Kopf bewahren konnte.

mehr
Therese Feuersinger feiert Start-Ziel-Sieg (© Martin Steiger)

Start-Ziel-Sieg für Feuersinger bei Junioren-Europacup08.10.2017

Beim Junioren-Europacupfinale in Melilla (ESP) konnte Therese Feuersinger heute einen sensationellen Start-Ziel-Sieg feiern. Die ÖTRV-Athletin konnte sich am Rad über zwei Minuten von ihren Konkurrentinnen absetzen und mit über einer Minute Vorsprung ihren zweiten Junioren-Europacupsieg heimlaufen. Nach dieser großartigen Leistung ist Österreich auch heißer Anwärter auf den Sieg in der ETU-Nationenwertung vor Triathlongroßmächten wie Frankreich, Ungarn und Großbritannien.

mehr
Tanja Stroschneider (© privat)

Top 10-Plätze für ÖTRV-Athleten bei Asiacup08.10.2017

Tanja Stroschneider (team.bikepirat.at, NÖ) holte beim Triathlon und Duathlon Asiacup in Aqaba (JOR) jeweils den tollen 5. Platz. Während ihr beim Triathlon 33 Sekunden auf das Podest fehlten, waren es beim Duathlon nur 17. Christoph Leitner (SU trigonomic Austria, Stmk) holte bei den Herren mit Rang sieben einen weiteren Top 10-Platz!

mehr
Julia Hauser holt ihr erstes Podium (© Martin Steiger)

Julia Hauser holt erstes Weltcuppodium07.10.2017

Die 23-jährige Julia Hauser holte beim Weltcup in Sarasota (USA) mit Rang drei sensationell ihr erstes Weltcuppodium. Die ÖTRV-Athletin ließ dabei viele Top-Athletinnen hinter sich und sammelte wichtige Weltranglistenpunkte. Aufgrund der schlechten Wasserqualität wurde der Bewerb als Duathlon ausgetragen. Nach 5,2 km Laufen, 36,6 km Radfahren und 10 km Laufen musste sich die Wienerin nur der routinierten Japanerin Juri Ide und der US-Amerikanerin Chelsea Sodaro geschlagen geben.

mehr
Kitzbühel (© Martin Steiger)

Rückblick: Das Triathlon-Veranstaltungsland Österreich06.10.2017

Neben Spitzenplatzierungen der österreichischen Triathleten, hat der ÖTRV darüberhinaus in seiner 30-jährigen Verbandsgeschichte weltweit Aufmerksamkeit durch die perfekte Ausrichtung von internationalen Großereignissen errungen. So fanden in Österreich bereits drei Welt- und zwölf Europameisterschaften im Triathlon und seinen artverwandten Disziplinen statt.

mehr
Kate Allen holt Gold (© Gepa)

Rückblick: Der ÖTRV in der olympischen Bewegung05.10.2017

Wir schreiben das Jahr 2004. Olympische Spiele in Athen. Kate Allen holt sensationell Gold für Österreich im olympischen Damentriathlon (Link)! Es ist der größte Erfolg in der 30-jährigen Verbandsgeschichte! Die junge Sportart Triathlon wurde erstmals bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney ausgetragen. Seitdem war der ÖTRV bei allen Olympischen Spielen mit Athleten vertreten.

mehr
Ehre, wem Ehre gebührt - die Meisterschaftsstatistik

Ehre, wem Ehre gebührt - die Meisterschaftsstatistik05.10.2017

Die nationale Wettkampfsaison 2017 ist Geschichte. Über 100 Veranstaltungen im Triathlon und seinen artverwandten Disziplinen wurden in ganz Österreich wieder durchgeführt. Während in sechs Disziplinen die Österreichischen Staatsmeister gekrönt wurden, konnten auf 14 Distanzen die Österreichischen Meister aller Klassen ermittelt werden.Wir freuen uns nun die Statistiken darüber veröffentlichen zu dürfen.

mehr
WADA veröffentlicht Verbotsliste 2018

WADA veröffentlicht Verbotsliste 201805.10.2017

Die Welt-Anti-Doping Agentur (WADA) hat vor kurzem die ab 1. Jänner 2018 gültige Liste der verbotenen Substanzen und Methoden veröffentlicht. Zudem wurden die Änderungen im Monitoring Programm 2018 bekannt gegeben.

mehr
Feuersinger holt Europacup-Podium (© ETU)

Feuersinger holt ersten Europacup-Podestplatz23.09.2017

Die 19-jährige Therese Feuersinger zeigte heute erneut auf und holte beim Sprint-Europacup auf Madeira den großartigen 2. Platz. Sie musste sich bei ihrem ersten Podestplatz in einem Eliterennen auf europäischer Ebene nur der Britin Beth Potter (Leichathletik-WM-Teilnehmerin) geschlagen geben. Bester ÖTRV-Athlet bei den Herren wurde Vereinskollege Tjebbe Kaindl (18 Jahre) auf Platz 38.

mehr