Main area
.

20 Jahre HSV Triathlon Kärnten

05.12.2017

zurück

Am 1. Dezember feierte der Heeressportverein (HSV) Triathlon Kärnten sein 20-jähriges Jubiläum mit vielen Ehrengästen, Freunden und der HSV-Familie im großen Speisesaal der Windisch-Kaserne in Klagenfurt. Mit einer wunderschönen Feier machte sich der HSV dabei selbst das schönste Geburtstags- und auch Weihnachtsgeschenkgeschenk.

Vor den Feierlichkeiten wurde Gerald FLORIAN (GF Fa. Richtwert) einstimmig zum neuen HSV-Präsidenten gewählt. Er löst den nunmehr 60-jährigen Oberst Christian Obereder nach zehn Jahren Präsidentschaft ab.

Nach gemeinsamen Abendessen begrüßte der neue HSV-Präsident Gerald Florian zahlreiche Ehrengäste: Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser, selbst aktives HSV-Mitglied vom Flughafen direkt zur Feier, Klagenfurts Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Landessportdirektor Arno Arthofer, Mrs. skinfit Klagenfurt – Jana Suklitsch, Billard-Profi Albin Ouschan, Sportpark-Chef Gert Unterköfler und das Jolsport Klagenfurt-Team.

In seiner Festansprache würdigte der Landeshauptmann die zahlreichen schönen Erfolge des HSV für den Kärntner Triathlonsport und bedankte sich bei den HSV-Sportlern, –Funktionären und Eltern sowie der gesamten HSV-Familie! Auch Vzbgm. Pfeiler hob die steten Erfolge in all den Jahren hervor und der voll gefüllte Saal zeige, dass der HSV ein großes Potential habe. Ein großes Lob kam auch von Landessportdirektor Arthofer, der neben den Erfolgen auch die wichtige Aufgabe “Nachwuchsarbeit” positiv hervorhob.

Alle drei Ehrengäste nahmen auch die erste Ehrung persönlich vor: Verabschiedung des Alt-Präsidenten Christian Obereder! Als Dank für 10 Jahre HSV-Präsident, 10 Jahre weitere Tätigkeit im Heeressport (Sektion Laufen und Tennis), also 20 Jahre HSV wurde Obereder “ein guter alter Rotwein” vom Landeshauptmann überreicht und für 20 Jahre HSV Triathlon übernahm er auch eine wunderschöne “HSV-Torte”. Im Anschluss spielten und sangen die ganz jungen HSV-Kids Weihnachtslieder.

Jede/r Athlet/in erhielt einen praktischen HSV-Rucksack mit einem Hand- und einem Badetuch. Diese Sportutensilien wurden mit dem 4.000,- € – ERIMA – Gutschein, welche der HSV vom ÖTRV für den ÖTRV-Vereinscupsieg 2017 erhielt, angekauft!

Die Förderungen von Land, Stadt und dem KTRV wurden ebenso an die HSV-Sportler in Form von Sport-Gutscheinen (GIGASPORT und skinfit) ausgeteilt - insgesamt 8.000,- €! Das freute alle Athleten natürlich sehr
Nach den Sportlern wurden auch die engagierten freiwilligen Helfer – das “HSV-Herblutteam”, welches bei all HSV-Sportevents engagiert ist, geehrt und auf die Bühne geholt.

Natürlich wurde auch auf die HSV-Funktionäre nicht vergessen: die beiden Präsidenten (alt und neu) übergaben an HSV-Webmaster Franz Unterberger und HSV-Kassier Hansjörg Moitzi für 15 Jahre Tätigkeit im Sport ein kulinarisches Geschenk, welches auch der Sportdirektor Hannes Bürger für 19 Jahre HSV-Funktionär erhielt.

Musikalisch schön umrahmt wurde der Jubiläumsabend vom ehemaligen Militärmusiker Hans Koller.

Alt-Präsident Christian Obereder, Sportdirektor Hannes Bürger, LH Peter Kaiser, Neu-Präsident Gerald Florian, Vzbgm. Jürgen Pfeiler, LSD Arno Arthofer (© HSV/Unterberger

zurück