zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Auch bei den Herren Quotenplatz für Österreich.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Aktuell

Bereich Infobox

 


 Shop Maroitalia

____________________

Facebook_icon
____________________


 Button Webtagebuch 150



SSL
Tagebuch Login für
registrierte Nutzer
________________________

HP_SZ_logo_slogan_150


zurück

Auch bei den Herren Quotenplatz für Österreich

Andreas Giglmayr (Tri Speed St. Georgen) hat den zweiten österreichischen Quotenplatz nach Lisa Perterer für die olympischen Triathlonbewerbe fixiert. Auch wenn Giglmayr beim letzten Qualifikationsrennen in Madrid nicht mehr gestartet ist, war sein Punktekonto aus den vergangenen beiden Qualifikationsjahren groß genug um den Quotenplatz nach Österreich zu holen.
Das ÖTRV Präsidium wird bis Mittwoch dieser Woche damit zwei österreichische Athleten beim ÖOC nominieren können. Wir gratulieren Lisa Perterer und Andreas Giglmayr herzlichst. Somit ist Österreich seit Etablierung des Triathlonsports in das Olympische Programm (Sydney 2000) bei allen Olympischen Spielen mit Athleten vertreten. Der Sieg in Madrid ging in einem spannenden Rennen, geprägt von einer 9-köpfigen Ausreißergruppe an den Briten Jonathan Brownlee, gefolgt von einem russischen Trio. Alle Details unter www.triathlon.org
27.05.2012 19:15

zurück



[zum Seitenanfang]