Main area
.

Österreichs Altersklassen-Athleten im Medaillenspiegel auf Rang zwei

18.06.2017

zurück

Mit insgesamt vier Gold-, vier Silber und zwei Bronzemedaillen holen Österreichs Age Group Athleten im Medaillenspiegel den hervorragenden 2. Platz. Das Ranking hat das zahlenmäßig größte Age Group Team bei dieser EM, das Team aus Großbritannien, für sich entschieden. Hinter Österreich landen die Athleten der Deutschen Triathlon Union auf Platz drei. Insgesamt waren knapp 800 Athleten aus 41 Nationen am Start.

Am zweiten Tag der Age Group Europameisterschaften konnten die ÖTRV-Athleten erneut Medaillen für Österreich holen.

Gold

Norbert Domnik / ARBÖ ASKÖ Radclub Feld am See / 50-54 Male AG
Nikolaus Wihlidal / Top Team Tri Niederösterreich / 35-39 Male AG

Silber

Thomas Huber / Sportunion Perchtoldsdorf / 55-59 Male AG
Peter Müllner / ESIN-TRI-SPORTS / 30-34 Male AG

Bronze

Thomas Hackner / TRIHA-Triathlonverein / 50-54 Male AG

Age Group Medaillenspiegel

1. Großbritannien (10 x Gold, 10 x Silber, 6 x Bronze)
2. Österreich (4 x Gold, 4 x Silber, 2 x Bronze)
3. Deutschland (4 x Gold, 3 x Silber, 4 x Bronze)

Das Age Group Team bei der EM in Kitzbühel 2017 (© Martin Steiger)

zurück