zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. News / -Archiv.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Aktuell

Bereich Infobox

News

Aktuell
  • 30.07.2010  14 ÖTRV Athleten im Langdistanz WM Einsatz

    Logo Immenstadt.jpg

    Am kommenden Wochenende wird im deutschen Immenstadt die ITU Triathlon LAngdistanz WM ausgetragen. Mit dabei 14 österreichische Athleten, wobei 12 davon in den Age Group Klassen an den Start gehen und Bettina Zelenka (Tria Deutsch Wagram) und Nobert Domnik (RTM ÖAMTC LZ Klagenfurt) das Eliterennen in Angriff nehmen werden.


  • 27.07.2010  Weltklasse Starterfeld in Kitzbühel

    Logo WM Kitzbühel.jpg

    Nach dem fünften Bewerb der Dextro Energy Triathlon ITU World Championship Series in London am vergangenen Wochenende nimmt das Starterfeld für den vorletzten Bewerb der WM-Serie in Kitzbühel konkrete Formen an. Neben den WM-Führenden Jan Frodeno (GER) und Emma Moffat (AUS), der Kitzbühel-Siegerin von 2009, hat sich die komplette Weltelite angesagt. Ein Showdown auf höchstem Niveau, dem sich auch vier ÖsterreichInnen stellen.


  • 26.07.2010  Will und Donner führen Crosscup an

    King of Mountain Exit Swim.jpg

    Nach dem dritten Stop im Rahmen des diesjährigen ÖTRV XTERRA Croos Cup führen Martina Donner und Gerlad Will die Cupwertung an. Die Tagessiege beim King Of Mountain Bewerb am Falkertsee in Kärnten gingen an Martina Donner und den Ungarn Csaba Peter Sipiczki.
    Link zu den Cupwertungen


  • 26.07.2010  Drei Podestplätze der Paratriathleten in London

    Dreier London.jpg

    Oliver Dreier (Bild/2. Klasse TRI 4), Martin Falch (2. Klasse TRI 5) und Ernst Scheiber (3. Klasse TRI 5) belegten im Rahmen des Paratriathlons in London Spitzenplätze in ihren Kategorien. Insgesamt waren 50 Paratriathleten nach London gereist, um auf der Strecke der späteren WM Sieger Finlay und Gomez ihr Rennen zu bestreiten. Für die Athleten galt es die Distanzen 400 Meter Schwimmen, 10 Km Radfahren und 4 Km Laufen zu bewältigen.


  • 26.07.2010  Gomez und Finlay siegen in London

    Gomez London.jpg

    "Überraschungssiege" gab es am vergangenen Wochenende bei der fünften Station der Dextro Energy Triathlon ITU World Championship Series. Javier Gomez siegte nach spannenden Rennverlauf vor Jonathan Brownlee und Jan Frodeno. "Nur" auf Platz zehn der große Rennfavorit Alistair Brownlee. Bei den Damen setzte sich die erst 21-järhige Paula Findlay gegen Nicola Spirig und Helen Jenkins durch. Andreas Giglmayr landete mit extrem dichten Herrenfeld nach guter Schwimm- und Radleistung auf Platz 37. Damit sind die Chancen des Salzburgers auf einen Startplatz im WM Finale in Budapest weiter intakt.
    Zum Ergebnis WCS London Damen
    Zum Ergebnis WCS London Herren


Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | ... | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | |



[zum Seitenanfang]