zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. News / -Archiv.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Aktuell

Bereich Infobox

News

Aktuell
  • 08.09.2010  Juniorentrio im WM Einsatz

    WCS09_BUD-GF_LOG_RGB.gif

    Lisa Perterer, Alois Knabl und Andreas Kopeinig wurden vom ÖTRV für die Triathlon WM der Junioren, welche ebenso in Budapest stattfindet, nominiert. Für Perterer und Kopeinig heißt es damit auch Abschied nehmen aus der Juniorenklasse.


  • 08.09.2010  Budapest lädt Weltklasse des Triathlonsports

    WCS09_BUD-GF_LOG_RGB.gif

    Am kommenden Wochenende steigt in der ungarischen Hauptstadt Budapest das Finalevent der diesjährigen ITU WM Serie. Jeweils 75 Damen und Herren haben sich dabei für den Finalevent qualifiziert. Darunter mit Irina Kirchler, Lydia Waldmüller und Andreas Giglmayr auch drei Österreicher.


  • 06.09.2010  Dollinger bei Challenge Walchsee-Kaiserwinkl nur knapp geschlagen; Weiss souverän

    49_attachment1.jpg

    Lange hatte es am Sonntag bei der Premiere des Halbdistanz-Triathlons "Kaufhaus Tyrol Challenge Walchsee-Kaiserwinkl" bei den Damen nach einem Tiroler Sieg ausgesehen. Schlussendlich siegte Yvonne Van-Vlerken vor Eva Dollinger. Das Herrenrennen war eine klare Angelegenheit für Michael Weiss.


  • 05.09.2010  ÖTRV Trio mit respektablen WM Leistungen

    IMG_9932.jpg

    Drei der vier ÖTRV Athleten konnten bei der diesjährigen Duathlon WM in Edinburgh gute Leistungen verbuchen. Die beste Platzierung erreichte Romana Slavinec (CML Fincon/Bild) die in der U 23 Kategorie der Damen Fünfte wurde. Duathlon Staatsmeisterin Carina Wasle (Wave Tri Team TS Wörgl) belegte im Elitefeld der Damen den 18. Gesamtplatz. Bei den Herren erreichte Österreichs U 23 Meister Manuel Sölkner (FIDAS Triathlon Team) den neunten Platz. Christoph Lorber (HSV Triathlon Kärnten) enttäuschte und beendete das Rennen schon auf der ersten Laufstrecke nach 7,5 Kilometer. Die WM Titel gingen an Cathriona Morrison (GBR) und Bart Aernouts (BEL), der einen belgischen 3-fach Sieg bei den Herren anführte.
    Fotogalerie der ÖTRV Athleten unter "Mehr"
    Link zu den Ergebnissen


  • 04.09.2010  Next Generation holt Double Olympic Titel

    D3S_5084.jpg

    Mit Max Renko (SU TRI Styria/03:46:08) und Eva Wutti (Triathlon Team Wolfsberg/04:16:28) haben überraschend die "Jungen Wilden" die Staatsmeistertitel über die Double Olympic Distance am 04.09.2010 in Saalfelden im Rahmen der Tri Motion gewonnen. Renko, 24 Jahre jung, verwies Dominik Berger (SV Casino Kleinwalsertal/03:50:54) und Vincent Rieß (SU TRI Styria/03:53:02) auf die Plätze zwei und drei. Völlig souverän die erst 21-jährige Eva Wutti die im Ziel fast zwölf Minuten Vorsprung auf Michaela Rudolf (ASKÖ Spk. Hainfeld Triathlon/04:28:13) hatte. Dritte wurden Maria Weißenbacher (Union Tri Run Kuchl/04:32:04).
    Gratulation an das Veranstalterteam das trotz widriger Wetterbedingungen einen tollen Wettkampf von und für Athleten organisiert hat.
    Alle Ergebnisse unter www.pentek-timing.at


Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | ... | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | |



[zum Seitenanfang]