zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. News / -Archiv.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Aktuell

Bereich Infobox

News

Aktuell
  • 22.10.2012  Kitzbühel fix in Triathlon WM-Serie 2013 - mit Kitzbüheler Horn!

    Horn II.jpg

    Im Rahmen des ITU Triathlon WM Finales in Auckland/NZL wurden von der Internationalen Triathlon Union (ITU) heute die Austragungsstätte für die ITU World Triathlon-Series 2013 bekannt gegeben. Im Reigen der Großstädte wie Auckland, London, Madrid, San Diego oder Hamburg, hat auch die Sportstadt Kitzbühel im nächsten Jahr am 6. und 7. Juli 2013 erneut einen Bewerb der Weltmeisterschaftsserie und wartet dabei mit einer Sensation auf.


  • 22.10.2012  Paraathlet Frühwirth nicht zum Start zugelassen

    IMG_3476.jpg

    Bitter enttäuscht musste Paratriathlet Thomas Frühwirth heute auf einen Start bei der ITU WM in Auckland verzichten. Der Weltmeister aus 2010 durfte auf Grund eines nicht vorhanden Auffahrschutzes an seinem Rennrollstuhl nicht an den Start gehen. damit wurde der Steirer um eine sehr große Medaillenchance gebracht. Bedauerlich dabei das Vorgehen der ITU Offiziellen die mit ein wenig Fingerspitzengefühl hier wohl eine vernünftige Lösung finden hätten können.


  • 21.10.2012  Saisonabschlussfeier 2012 in Salzburg

    STRV Ehrung 2012.jpg

    Die Triathlonsaison 2012 ist für den Großteil der Athleten in Salzburg beendet und damit war es an der Zeit, gemeinsam zurückzublicken und die Landesmeister zu ehren. So geschehen bei der diesjährigen Saisonabschlussfeier des STrV (Salzburger Triathlonverbandes) am 20. Oktober 2012 in Zell am See.


  • 21.10.2012  Weltmeistertitel bleibt im Hause Brownlee

    Brownlee.jpg

    Der 22-jährige jüngere Bruder von Alistair Brownlee, Jonathan Brownlee, hat sich ein Jahr nach seinem Bruder die Weltmeisterkrone im Triathlon beim Saisonfinale in Auckland aufgesetzt. Dem Briten genügte dazu nach einem spannenden Rennen Platz zwei hinter Finalsieger Javier Gomez. Platz drei beim WM-Finale ging an Sven Riederer, der im Kampf um den Bronzeplatz in der WM Wertung knapp Dimitry Polyanskiy den Vortritt lassen musste.
    Ergebnis WM Finale Auckland Elite Herren


  • 20.10.2012  Deutsche Haug gewinnt WM Finale

    Haug.jpg

    Anne Haug hat mit einem grandiosen Rennsieg das große ITU World Triathlon Series Finale in Auckland für sich entschieden. Die neue Weltmeisterin heißt Lisa Norden/SWE. Mit dem Rennen in Auckland geht somit die diesjährige WM Serie zu Ende. Auch Kitzbühel war Teil der weltweit höchstdotierten Triathlon WM Serie welche die Topathleten des Olympischen Sports beheimatet. Erfreulich dabei; Sieben Athletinnen der Top Ten der WM Gesamtwertung waren auch in Kitzbühel am Start. Lisa Norden war übrigens in Kitzbühel zweite. Geschlagen nur von Olympiasiegerin Nicola Spirig/SUI.
    Ergebnis WM Finale Triathlon Elite Damen, Auckland/NZL


Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | ... | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | |



[zum Seitenanfang]