Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Die Österreichischen (Staats-) Meisterschaftsbewerbe 2018

Die Österreichischen (Staats-) Meisterschaftsbewerbe 201811.11.2017

Heute wurden im Rahmen der Vorstandssitzung die Österreichischen (Staats-) Meisterschaftsbewerbe für 2018 vergeben. Von März bis September werden im kommenden Jahr die Titelkämpfe im Triathlon, Crosstriathlon, Duathlon, Aquathlon und Wintertriathlon ausgetragen. Auf Österreichs Multisportler wartet somit wieder ein toller Mix an altbewährten Klassikern und jungen Bewerben.

mehr
Nachwuchs und Vereine bei ÖTRV-Cupsiegerehrung geehrt

Nachwuchs und Vereine bei ÖTRV-Cupsiegerehrung geehrt11.11.2017

Zum Abschluss einer langen und spannenden Triathlonsaison wurden heute in Spielberg die Sieger der beiden ÖTRV-Cupbewerbe (Nachwuchs- und Vereinscup) 2017 geehrt. Unter Anwesenheit von ÖTRV-Präsident Walter Zettinig, den Landesverbandspräsidenten, Vereinsfunktionären und vielen Veranstaltern konnten Preise im Gesamtwert von über 18.000 EUR an die strahlenden Gewinner überreicht werden.

mehr
Gruppenfoto der erfolgreichen Athleten im Alpe Adria Cup 2017 (© HSV Triathlon Kärnten)

Großartige Leistungen beim Alpe-Adria Cup 201706.11.2017

Am Samstag, den 04. November, fand im "Eco Resort" in Kamnik (SLO) die Siegerehrung der zehnten Auflage des "Alpe-Adria Triathlon-Cups 2017“ statt. Die österreichischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten während der Saison dabei groß auf und konnten so insgesamt 14 Podestplätze erringen. Der grenzüberschreitende Cup zwischen Österreich, Slowenien, Kroatien und Italien soll den Triathletinnen und Triathleten die Möglichkeit bieten, sich im spannenden Wettstreit untereinander zu messen und dabei Freundschaften entstehen und wachsen zu lassen.

mehr
Gruppenfoto Junioren-Kaderkurs Spital am Pyhrn

Perfekte Bedingungen bei Junioren-Trainingslehrgang05.11.2017

Vom 2. bis 5. November 2017 fand in Spital am Pyhrn (OÖ) unter perfekten Bedingungen ein Junioren-Trainingslehrgang statt. Auf dem Programm stand für die neun Nachwuchstalente neben einem Mountainbike-Schwerkpunkt unter anderem ein Theorieblock zum Thema Konzentration, welcher von Sportpsychologin Dr. Friederike Michlmayr durchgeführt wurde.

mehr
Archivfoto Carina Wasle (© privat)

Top 10 für Wasle bei Xterra-WM30.10.2017

Bei den Xterra-Crosstriathlon Weltmeisterschaften auf Maui überquerte die Tirolerin Carina Wasle als Neunte die Ziellinie. Bei extrem trockenen und heißen Rad- und Laufbedingungen lag die Kundlerin lange auf Platz 6, ehe sie beim abschließenden Crosslauf die Kräfte verließen. "Aber ich bin dennoch äußerst zufrieden mit meiner Leistung", freute sich Wasle im Ziel. Eine Klasse für sich war die zweimalige ITU-Weltmeisterin Flora Duffy (BER), die mit fast neun Minuten Vorsprung ihren vierten Xterra-Weltmeistertitel bejubelnd durfte.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |