Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Pia Totschnig (© ÖTRV)

Totschnig holt bei Jugend EM Top 10 Platz04.07.2016

Für das heutige EM-Finalrennen der jeweils besten 30 Jugend-Triathleten (ml./wbl.) konnten sich fünf ÖTRV-Nachwuchsathleten aus den Semifinalläufen qualifizieren. Pia Totschnig konnte als beste österreichische Triathletin den 10. Platz erreichen. Ihr fehlten nur (trotz 10 Sekunden Penalty) 42 Sekunden auf Bronze. Erfreulich auch die weiteren Platzierungen der ÖTRV-Nachwuchshoffnungen: Unmittelbar hinter Totschnig kommt Katharina Erber als Elfte ins Ziel, Magdalena Früh holt Platz 13 und Anne Struijk kommt auf den 26. Platz. Bei den Burschen erkämpft sich Roland Niemeczek den 22. Platz. Morgen folgt um 17:30 Uhr noch der Teambewerb.

mehr

Ironman Klagenfurt in ORF Sport +03.07.2016

Die Highlights des Ironman Austria Kärnten mit der Österreichischen Staatsmeisterschaft auf der Langdistanz werden in den kommenden Tagen wieder im ORF ausgestrahlt. Auch in der ORF-TV Thek kann der Clip abgerufen werden.

mehr
Philip Pertl

Gute Ergebnisse der ÖTRV-Athleten bei (Junioren) EC in Holten03.07.2016

Philip Pertl holte gestern beim Junioren Europacupbewerb in Holten (NED) unter 68 Athleten den tollen 19. Platz. Nach seinem 9. Platz beim Junioren Heim-Europacup wieder ein starkes Ergebnis des Gasteiners. Im Elitebewerb der Damen kommt Tanja Stroschneider auf den guten 25. Platz.

mehr
Sara Vilic (© Jo Kleindl)

Top 20 für Vilic in Stockholm02.07.2016

Bei ihrem letzten Triathlonbewerb vor den Olympischen Spielen erreichte Sara Vilic heute beim WM-Serienrennen in Stockholm (SWE) den 20. Platz. Der Sieg bei den Damen ging erstmals an Flora Duffy (BER). Bei den Herren holte sich der Brite Alistair Brownlee auf den letzten Metern seinen 21. WM-Seriensieg.

mehr
Pia Totschnig, Anne Struijk, Magdalena Früh, Katharina Erber (© ÖTRV)

Sehr erfreuliche (Zwischen-) Ergebnisse der Jugend bei EM02.07.2016

Bei den ETU Jugend-Europameisterschaften in Tiszaujvaros (HUN) fanden heute die Semifinalrennen statt. Ziel war für die acht ÖTRV-Nachwuchs-Triathleten einen der heißbegehrten 30 Startplätze für das Finale am Montag zu erreichen. Mit tollen Leistungen konnten sich bei den Mädels alle vier Starterinnen unter 73 Athletinnen durchsetzen und ins Finale einziehen. Bei den Burschen genügte Roland Niemeczek ein 9. Platz, den er mit einem defekten Rad herausholen konnte. 

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | |