Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Alois Knabl in den Top 20 (© Martin Steiger, Abdruck honorarfrei möglich)

Top 20 für Knabl bei Weltcup08.10.2017

Alois Knabl konnte beim Weltcup in Sarasoto (USA) den 17. Platz erreichen. Wie auch bei den Damen gestern, wurde der Bewerb als Duathlon ausgetragen. Aufgrund der großen Hitze wurde dieser aber dann noch um die Hälfte reduziert. Nach Lauf 1 und der 18,3 km langen Radstrecke wechselte das gesamte Feld gemeinsam auf die abschließenden fünf Laufkilometer, wo der Mexikaner Rodrigo Gonzalez letztendlich den kühleren Kopf bewahren konnte.

mehr
Therese Feuersinger feiert Start-Ziel-Sieg (© Martin Steiger)

Start-Ziel-Sieg für Feuersinger bei Junioren-Europacup08.10.2017

Beim Junioren-Europacupfinale in Melilla (ESP) konnte Therese Feuersinger heute einen sensationellen Start-Ziel-Sieg feiern. Die ÖTRV-Athletin konnte sich am Rad über zwei Minuten von ihren Konkurrentinnen absetzen und mit über einer Minute Vorsprung ihren zweiten Junioren-Europacupsieg heimlaufen. Nach dieser großartigen Leistung ist Österreich auch heißer Anwärter auf den Sieg in der ETU-Nationenwertung vor Triathlongroßmächten wie Frankreich, Ungarn und Großbritannien.

mehr
Tanja Stroschneider (© privat)

Top 10-Plätze für ÖTRV-Athleten bei Asiacup08.10.2017

Tanja Stroschneider (team.bikepirat.at, NÖ) holte beim Triathlon und Duathlon Asiacup in Aqaba (JOR) jeweils den tollen 5. Platz. Während ihr beim Triathlon 33 Sekunden auf das Podest fehlten, waren es beim Duathlon nur 17. Christoph Leitner (SU trigonomic Austria, Stmk) holte bei den Herren mit Rang sieben einen weiteren Top 10-Platz!

mehr
Julia Hauser holt ihr erstes Podium (© Martin Steiger)

Julia Hauser holt erstes Weltcuppodium07.10.2017

Die 23-jährige Julia Hauser holte beim Weltcup in Sarasota (USA) mit Rang drei sensationell ihr erstes Weltcuppodium. Die ÖTRV-Athletin ließ dabei viele Top-Athletinnen hinter sich und sammelte wichtige Weltranglistenpunkte. Aufgrund der schlechten Wasserqualität wurde der Bewerb als Duathlon ausgetragen. Nach 5,2 km Laufen, 36,6 km Radfahren und 10 km Laufen musste sich die Wienerin nur der routinierten Japanerin Juri Ide und der US-Amerikanerin Chelsea Sodaro geschlagen geben.

mehr
Kitzbühel (© Martin Steiger)

Rückblick: Das Triathlon-Veranstaltungsland Österreich06.10.2017

Neben Spitzenplatzierungen der österreichischen Triathleten, hat der ÖTRV darüberhinaus in seiner 30-jährigen Verbandsgeschichte weltweit Aufmerksamkeit durch die perfekte Ausrichtung von internationalen Großereignissen errungen. So fanden in Österreich bereits drei Welt- und zwölf Europameisterschaften im Triathlon und seinen artverwandten Disziplinen statt.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |