Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Siegerin 2015 Bianca Steurer (© Trans Vorarlberg)

Top-Athleten beim Trans Vorarlberg10.08.2016

Zahlreiche Top-Athleten aus dem In- und Ausland werden am Samstag 27.08. um 8 Uhr in der Bregenzer Bucht nach der morgendlichen Ruhe zum Angriff blasen. Die fünfte Auflage des Trans Vorarlberg Triathlons verspricht mit einer Top Besetzung sowohl bei den Männern, wie auch bei den Damen, für einen mit Garantie spannenden Wettkampf.

mehr
Start Skinfit Jannersee Triathlon (© privat)

Skinfit Jannersee Triathlon beinahe ausverkauft08.08.2016

Der Skinfit Jannersee Triathlon am 20. August 2016 ist heuer das letzte Qualifikationsrennen für die ETU Triathlon Age Group EM 2017 in Düsseldorf. In knapp einer Woche ist Anmeldeschluss und schon jetzt sind die zur Verfügung stehenden Startplätz rar. Dazu haben sich einige prominente Spitzenathleten angemeldet, Boris Stein, Sebastian Neef, Yvonne Van Vlerken, Bianca Steurer, Paul Reitmayr und Martin Bader um nur Einige zu nennen.

mehr
Julia Hauser (© privat)

Top 20 für Julia Hauser im Weltcup08.08.2016

Bei der Premiere des ITU Triathlon Weltcups in Montreal (CAN) konnte die 22-jährige Julia Hauser mit einer Aufholjagd nach einem Penalty den tollen 16. Platz erkämpfen. Während der 21-jährige Lukas Pertl mit Platz 22 sein bestes Weltcupergebnis holt, konnte Lukas Hollaus mit Mühe gerade noch einen Sturz verhindern. Auf sehr gutem Weg zu einem Top 10 Platz, musste er das Rennen frühzeitig beenden, da sich  sein Reifen bei einer Abfahrt von der Felge löste. Die Siege gehen an die Olympiastarter Flory Duffy (BER) und Kristian Blummenfelt (NOR).

mehr
Tanja Strohschneider (© privat)

Stürmische Bedingungen bei Europacup in Malmö07.08.2016

Gestern starteten Tanja Stroschneider, Martin Demuth und Marcel Pachteu beim stark besetzten Sprint-Europacup in Malmö (SWE), wo bei den Damen einige Olympiastarterinnen nochmals ihre Form überprüften. Nach einem Sturm kurz vor dem Start des Damenrennens der das Pontoon förmlich zerriss, musste vom Wasser aus gestartet werden. "Wir hingen wie Fische an der Angelschnur", so Stroschneider nach dem Rennen, die mit einem 24. Platz zwar nicht unzufrieden ist, "aber auch natürlich noch nicht das ist, was ich gerne hätte". Martin Demuth wurde 41. und Marcel Pachteu erreichte den 55. Platz.

mehr
Gewinner des Ferlach Aquathlons Anna Moitzi und Christoph Lorbeer (© privat)

Gelungene Aquathlon-Premiere in Ferlach06.08.2016

Heute stand bei idealen Bedingungen mit dem Ferlach Aquathlon der nächste Bewerb in den KTRV-Cuperserien auf dem Programm. Zuerst ging es für die Kinder und Jugendlichen auf unterschiedlichen Strecken in die nächste Runde des "pewag triathlon kids cup", wo zugleich auch die Kärntner Nachwuchs-Meisterinnen und Meister im Aquathlon ermittelt wurden. Im Anschluss waren dann für die Erwachsenen im Rahmen des fünften Bewerbes zum "Cocoon Triathlon Cup" 750 Meter Schwimmen und 5 km Laufen zu absolvieren.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | ... | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | |