Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Feuersinger bei Afrikacup am Podium

Podium für Feuersinger bei Afrikacup06.05.2018

Im tunesischen Hammamet konnte die Tirolerin Therese Feuersinger gestern den hervorragenden 2. Platz holen. Nach 750 m Schwimmen (schnellste Schwimmzeit!), 20 km Radfahren und 5 km Laufen, musste sie sich am Ende der deutschen Nina Eim nur um vier Sekunden geschlagen geben. Neben Feuersinger waren noch fünf weitere ÖTRV-Athleten am Start.

mehr
Knabl in Chengdu 2018 (© ITU/Schmidt)

Drittbestes Weltcupergebnis für Knabl06.05.2018

Nach Rang 12 im Vorjahr konnte Luis Knabl heuer den 13. Platz beim Weltcup in Chengdu (CHN) holen. Bereits gestern sicherte er sich bei diesem „Multi-Race Format“ im Semifinale über die Sprintdistanz einen Platz für das heutige Finale über die Super-Sprintdistanz.

mehr
Luis Knabl qualifiziert sich für das A-Finale in Chengdu (© Steiger)

Knabl für A-Finale des Weltcups in Chengdu qualifiziert05.05.2018

Mit der viertschnellsten Schwimmzeit aller Weltcup-Semifinalläufe in Chengdu (CHN) konnte sich der Tiroler Luis Knabl für das morgige A-Finale qualifizieren. Ein 9. Platz in seinem Lauf reichte dafür. Das A-Finale startet um 03:35 Uhr MESZ (09:35 Uhr Ortszeit).

mehr
Therese Feuersinger und fünf weitere ÖTRV-Athleten starten bei Afrikacup (© Steiger)

Sechs ÖTRV-Athleten bei Afrikacup in Tunesien am Start04.05.2018

Beim Afrikacup in Hammamet (TUN) werden morgen neben Therese Feuersinger und Tanja Stroschneider bei den Damen, Lukas Gstaltner, Martin Demuth, Marcel Pachteu und Lukas Kollegger bei den Herren starten. Es gilt die Sprintdistanz zu absolvieren.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |