Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Martin Demuth (ÖTRV)

Erste Weltranglistenpunkte für Martin Demuth28.03.2016

Der 20-jährige Martin Demuth konnte beim ITU Africa Cup in Le Morne auf Mauritius seine ersten Weltranglistenpunkte holen. Mit Platz zehn und unter 5 % Zeitrückstand auf den Gewinner Michael Lori (CAN) trägt er sich erstmals in die ITU-Weltrangliste ein. Er absolvierte die 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen in 1:01:22 h.

mehr

Frohe Ostern!26.03.2016

Der Österreichische Triathlonverband wünscht allen Athleten, Betreuern, Funktionären, Veranstaltern, Partnern und Föderern ein frohes Osterfest!

mehr
Bianca Steurer - Siegerin 2015 (© Trans Vorarlberg)

Vorjahressieger geben Startzusage zur fünften Austragung des Trans Vorarlberg Triathlons25.03.2016

Die Dominatoren aus dem vergangenen Jahr haben ihre Startzusage für den diesjährigen Trans Vorarlberg Triathlon gegeben! Thomas Steger und die Bianca Steurer werden alles daran setzen ihre Titel am 27. August erfolgreich zu verteidigen. Um den Titel in Lech am Arlberg werden aber auch viele internationale Stars der Szene kämpfen. Auch für zahlreiche Breitensportler ist der „Trans“ 2016 das Saisonhighlight als Einzel- oder Staffelteilnehmer. Bis zum 31. März ist noch eine vergünstigte Anmeldung für den Einzel- und Staffelbewerb möglich.

mehr
Sara Vilic und Thomas Springer (© Pichler/ÖTRV)

Neue Karrierehochs für Österreichs Triathleten15.03.2016

Die guten Ergebnisse bei den Saisonauftaktrennen haben sich insbesondere für Sara Vilic und Thomas Springer mit neuen Karrierehochs in der gestern veröffentlichten ITU-Weltrangliste niedergeschlagen. Die 24-jährige Kärntnerin konnte 35 Plätze gutmachen und befindet sich nun auf dem 31. Platz (bisheriges bestes Ranking Platz 32). Der 31-jährige Salzburger Thomas Springer schob sich von Platz 86 auf 68 vor und verbessert sein Karrierehoch um zwölf Plätze. Auch die 22-jährige Wienerin Julia Hauser konnte sich mit konstant guten Leistungen auf den 81. Platz vorarbeiten (beste Platzierung bisher: 84. Platz). Mit Lisa Perterer (22. Platz), Alois Knabl (77. Platz) und Lukas Hollaus (85. Platz) befinden sich somit insgesamt sechs Österreicher unter den 100 besten Triathleten der Welt.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | ... | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | |