Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Lukas Hollaus (© trinews)

Österreichs Triathleten fiebern Weltcupstart entgegen09.02.2017

Am kommenden Wochenende findet in Kapstadt (RSA) der diesjährige Weltcupauftakt der Triathleten statt. Die zweithöchste Rennserie (nach der WM-Serie) besteht 2017 aus insgesamt 16 Rennen. Für den ÖTRV werden beim Auftakt neben Julia Hauser bei den Damen, Thomas Springer, Lukas Hollaus, Alois Knabl und Lukas Pertl bei den Herren ins Rennen gehen.

mehr
Julia Hauser (© MK-Sports)

Julia Hauser startet in die Saison09.02.2017

Die ÖTRV-Kaderathletin Julia Hauser startet am 11. Februar 2017 beim Weltcupauftakt in Kapstadt in die neue Saison. Nach der Enttäuschung bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio stellte die Wienerin ihr Training vor Beginn der neuen Saison radikal um. Seit November 2016 trainiert die mehrfache österreichische Staatsmeisterin in einer hochkarätigen Trainingsgruppe in Montpellier (FRA). In einem Interview spricht sie über ihre Vorbereitungszeit und Ziele für die kommende Saison.

mehr
Paul Reitmayr jubelt beim IRONMAN 70.3 St. Pölten | (c) Getty Images for IRONMAN

Europäische Bestnoten für die IRONMAN Bewerbe in Österreich08.02.2017

Die drei IRONMAN und IRONMAN 70.3 Triathlons in Österreich können auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken. Der IRONMAN Austria-Kärnten, der IRONMAN 70.3 St. Pölten und IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun erhielten von den Athleten Bestnoten im internationalen Vergleich.

mehr
Rekordzugriffe auf Verbandskanäle

Rekordzugriffe auf Verbandskanäle03.02.2017

Nie zuvor konnte ein größeres Interesse an Österreichs Triathlonsport auf den ÖTRV-Kanälen gemessen werden. Mit insgesamt 372 Meldungen wurde 2016 auf der Verbands-Website über den heimischen Triathlon und die (internationalen) Topleistungen der österreichischen Athleten berichtet.

mehr
Das war 2016 - der ÖTRV-Jahresbericht

Das war 2016 - der ÖTRV-Jahresbericht02.02.2017

Zum mittlerweilen dritten Mal dürfen wir euch mit dem ÖTRV-Jahresbericht einen umfangreichen Bericht über das vergangene Triathlonjahr präsentieren. Farbenfroh im neuen Layout, interessant und vor allem wertschätzend für die Leistungen unserer Athleten und Funktionäre, soll dieser Bericht als kleines Nachschlagewerk auch für nächste Generationen stehen. Zum ÖTRV-Jahresbericht 2016 gelangen Sie: hier

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 20 | |