zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Aktuell

Bereich Infobox

  Button EM Merchandising 150pix

  Shop Maroitalia

____________________

Facebook_icon
____________________


 Button Webtagebuch 150



SSL
Tagebuch Login für
registrierte Nutzer
________________________

HP_SZ_logo_slogan_150


Willkommen beim Österreichischen Triathlonverband

Aktuell
  • 18.10.2011  Öst. (Staats-) Meisterschaften 2012 vergeben

    bso_medaille.jpg

    Ein Monat früher als in den letzten Jahren hat der ÖTRV am vergangenen Samstag im Rahmen seiner Vorstandssitzung die Öst. (Staats-) Meisterschaften 2012 vergeben. Damit sind alle 14 Österreichischen Meisterschaften vergeben. Die Austragung dieser erfolgt in acht Bundesländern!


  • 17.10.2011  Vier Triathleten auf Rekordjagd in Australien

    RAAUS 2011.jpg

    Am 25. Oktober starten der 3-fache Langdistanz Staatsmeister Andi Fuchs (36), Austria Triathlon Veranstalter Andreas Sachs (51), Gerald Moser (49),  und Christian Wallisch (38) das Race Across Australia (RAAUS). Das Quartett will als Mercedes-Benz AusTriaTeam per Rad den Kontinent von Perth nach Sydney in nur fünf Tagen und zehn Stunden durchqueren und damit einen neuen Weltrekord aufstellen. Die Herausforderung ist aber nicht nur eine sportliche Extraleistung, sie dient gleichzeitig auch einem guten Zweck: der Reinerlös der Aktion kommt der Österreichischen Muskelforschung zugute.


  • 17.10.2011  25 Jahre erfolgreiche Sportgeschichte des Salzburger Triathlonverbandes

    STRV_2011_Ehrungen.jpg

    Im April 1986 wurde der Salzburger Triathlonverband von wahren Pionieren des Triathlonsports, vorwiegend aus einer starken Triathlonszene im Pinzgau, gegründet. Nach 25 Jahren von großartigen Erfolgen für den Österreichischen Triathlonsport wurde dieses Jubiläum am Samstag, 15.10.2011, gefeiert. Zu den Ehrengästen zählten unter anderem der Präsident des Österreichischen Triathlonverbandes Walter Zettinig und die Gründungspräsidenten aus Salzburg Leo Madreiter und Klaus Kübler.


  • 17.10.2011  Waldmüller auf Platz 24 in Korea

    Der Triathlon Weltcup am 15.10.2011 in Tongyeong/KOR brachte für die Wienerin Lydia Waldmüller Platz 24. Eine noch bessere Leistung verhinderte an diesem Tag die Schwimmleistung der Nationalkaderathletin. Mit guter Rad- und Laufperformance darf sich Waldmüller für das Olympiaranking weitere Punkte gutschreiben lassen. Nächste Station für Waldmüller wird der Triathlon Weltcup in Kolumbien am 06.11.2011 sein.  


  • 14.10.2011  Meisterschaftsvergabe im Blickpunkt

    logo_oetrv_72dpi_RGB_klein.gif

    Die Drähte liefen in der ÖTRV Geschäftsstelle in den letzten Tagen heiß. Zahlreiche Bewerber haben ihre Präsentationen für die Ausrichtung einer Öst. (Staats-) Meisterschaft 2012 abgegeben. Ein Monat früher als bisher kann damit der ÖTRV Vorstand am Samstag (16.10.2011) in Salzburg die Meisterschaften 2012 vergeben. Alle Infos und die aktuellen Termine für 2012 finden sich ab Montag auf der ÖTRV Website.


  • 14.10.2011  ITU veröffentlicht Weltcup Kalender 2012

    ITU_3CircleLOGO_onWht.jpg

    Die ITU (Internationale Triathlon Union) hat die Weltcuptermine für 2012 bekannt gegeben. Neun Stationen umfasst demnach die Rennsaison 2012. Vom besonderen Interesse sind die ersten drei Weltcups in Mooloolaba/AUS (24./25.03.2012), Ishigaki/JPN (22.04.2012) und Huatulco/MEX (06./07.05.2012), da diese drei Rennen noch zur Olympia-Qualifikation 2012 zählen.


  • 14.10.2011  Waldmüller im Weltcupeinsatz

    Nach einer kurzen Trainingsauszeit und einem folgenden harten Trainingsblock geht Lydia Waldmüller am kommenden Wochenende beim ITU Triathlon Weltcupbewerb in Tongyeong (Korea) an den Start.


  • 09.10.2011  Leitner holte ITU Punkte in Mombasa

    leitner.jpg

    Der Kärntner Christoph Leitner darf sich über seine ersten ITU Punkte freuen. der 32-jährige Athlet finiste beim ITU Afrika Cup in Mombasa das Rennen auf Platz fünf.


  • 09.10.2011  Defektteufel bei Perterer in Mexiko

    huatulco.jpg

    Lisa Perterer und Franz Höfer waren beim ITU Triathlon Weltcup in Huatulco/MEX im Renneinsatz. Während Perterer mit Reifendefekt das Rennen vorzeitig beenden musste, finishte Franz Höfer auf Platz 25. 


  • 09.10.2011  Rennen der Rekorde auf Hawaii

    Fink Mario.jpg

    1918 TeilnehmerInnen aus 53 Nationen starteten bei freundlichen Wetterverhältnissen. 30 ÖsterreicherInnen trugen ihren Teil dazu bei. Am Ende wurde der 09. Oktober 2011 ein Tag der Rekorde auf Hawaii. Im Bild Mario Fink, der in 8:58:50 unter der magischen 9-Stunden Grenze blieb.


Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | ... | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | |



[zum Seitenanfang]