Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Lisa Perterer (© ITU/Delly Carr)

Zweiter Top 10 Platz im zweiten WM-Serienrennen für Österreichs Triathletinnen09.04.2016

ÖTRV Team Rio Athletin Lisa Perterer konnte mit einer grandiosen Laufleistung den 9. Platz im zweiten WM-Serienrennen der Saison an der australischen Gold Coast erzielen. Nach dem 7. Platz von Kollegin Sara Vilic vor einem Monat beim Auftakt in Abu Dhabi, konnte Perterer den zweiten Top 10 Platz für Österreich in der Olympia-Saison holen. Die Britin Helen Jenkins konnte heute die seit Mai 2014 anhaltende Siegesserie von Gwen Jorgensen (USA) beenden.

mehr
vlnr: Jürgen Marx (BGM Mörbisch), Ing. Robert Zsifkovits (Präsident ASVÖ Burgenland), Mag. Astrid Eisenkopf (Landesrätin Burgenland), Karin Ofner (Präsidentin Sportunion Burgenland), Heinz Josef Zitz (Landesschulrat des Burge

Breite Nachwuchsarbeit im Burgenland08.04.2016

Viel tut sich im burgenländischen Jugendsport im Bereich Triathlon. Am 20.6. findet der 1. Burgenländische Schulaquathlon als übergreifende Initiative von Fach- und Dachverbänden statt. Mit der Challenge Samorin wurde ein neuer Kooperationspartner gefunden und damit der TRI Kids Cup for Centrope Region nach Ungarn nun auch auf die Slowakei ausgedehnt. Der Burgenländische Triathlonverband ist nunmehr auf nationaler Ebene der Landesverband mit der breitesten Nachwuchsarbeit auf Vereinsebene.

mehr
© Triathlon Kirchliche

Kirchbichler Triathlontradition geht in die nächste Runde08.04.2016

Die Greenhorns Bichlwang laden am 04.06.2016 zum bereits 31. Internationalen Jolsport Triathlon in Kirchbichl. Beim Traditionsrennen im Herzen der Kitzbüheler Alpen gibt es die Möglichkeit die Olympische Distanz (1.400 m Schwimmen, 38 km Radfahren, 10,4 km Laufen), die Sprintdistanz (750 m Schwimmen, 19 km Radfahren, 5,2 km Laufen) oder diese als Staffel zu absolvieren. 

mehr
Ein Monat noch bis zum 4. Schwarzataler Sprinttriathlon

Ein Monat noch bis zum 4. Schwarzataler Sprinttriathlon08.04.2016

Am 5. Mai 2016 findet in Ternitz der 4. Schwarzataler Sprinttriathlon statt. Mit einem beheizten 50 Meter Sportbecken und einer attraktiven Rad- und Laufstrecke stehen optimale Voraussetzungen zur Verfügung. Zu absolvieren sind 500 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen. Neben der Einzelwertung gibt es auch die Möglichkeit als Staffel anzutreten.

mehr
© Tri-X-Kufstein

Startschuss für 1. Tri-X-Sprint- und Nachwuchstriathlon in Kufstein08.04.2016

Der Tri-X-Kufstein Triathlonverein gibt am Samstag, den 30.4.2016, den Startschuss in die Triathlonsaison 2016, mit den Tiroler Meisterschaften über die Sprintdistanz der Junioren- und AK-Klassen und den Auftakt des "ASVÖ Kinder-Triathlonzug 2016. Austragungsorte sind das Schwimmbad Kufstein, die Kinderdistanzen verlaufen an der Innpromenade, Junioren, Staffeln und die Altersklassen haben eine Radstrecke Richtung Kirchbichl und über Langkampfen retour nach Kufstein zu bewältigen. 

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 20 | |