zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home.

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Aktuell

Bereich Infobox

  Button EM Merchandising 150pix

  Shop Maroitalia

____________________

Facebook_icon
____________________


 Button Webtagebuch 150



SSL
Tagebuch Login für
registrierte Nutzer
________________________

HP_SZ_logo_slogan_150


Willkommen beim Österreichischen Triathlonverband

Aktuell
  • 04.08.2011  Olympische Generalprobe mit Giglmayr

    Giglmayr 2011.jpg

    Andreas Giglmayr wird am kommenden Sonntag beim Dextro Energy ITU WM Serienrennen in London als einziger ÖTRV Athlet an den Start gehen. Beim wohl best besetzten WM Rennen der heurigen Saison darf sich Giglmayr nach guten Trainingstagen in der Höhenluft von Davos eine weitere Topplatzierung erhoffen.


  • 31.07.2011  Knabl siegt in Tabor - Vier ÖTRV Athleten unter Top Ten

    Knabl Tabor.jpg

    Hervorragende Leistungen der ÖTRV Nachwuchsathleten beim ETU Junioren Europacup in Tabor/CZE. Luis Knabl siegte in einem spannenden Rennen bei den Herren, Martin Bader belegte zudem Platz sieben.
    Alina Hambrusch wurde mit der schnellsten Laufzeit Vierte. Theresa Moser kämpft sich mit Magenkrämpfen beim Laufen auf Platz zehn ins Ziel.


  • 31.07.2011  24. Zeller Triathlon mit über 500 Startern

    Logo Tri Zell.jpg

    Ein wahres Triathlonfest bot die 24. Auflage des Zeller Triathlons am 30.07.2011. Die Tagessiege gingen an Daniel Niederreiter vor Albuin Schwarz und Philip Hantschk bei den Herren und an Maria Weißenbacher vor Sylvia Gehnböck und Lena Pernold bei den Damen. 2012 wird der Zeller Triathlon mit Olympischer Distanz, Sprint- und Kinderbewerb sein 25. Jubiläum feiern. Zudem wird 2012 der Ironman 70.3 am 26.08.2012 seine Premiere am Zeller See feiern.


  • 31.07.2011  Triathlon in Gmunden feiert tolles Comeback

    gmundentria1.jpg

    Knapp elf Jahre nach dem letzten Triathlon in der Toskanastadt Gmunden fand am Sonntag, 31.07.2011, die Neuauflage des Klassikers aus den 90er Jahren statt. Die Tagessiege beim mit knapp 250 Athleten ausgebuchten Rennen gingen an Christian Birngruber und Daniela Rechberger.


  • 28.07.2011  Neun Junioren im Europacupeinsatz

    IMG_9197 (2).jpg

    Der ÖTRV wird am kommenden Sonntag neun Junioren zum ETU Europacuprennen nach Tabor/CZ schicken. Sechs Junioren, angeführt von Luis Knabl und drei Juniorinnen mit Theresa Moser und Alina Hambrusch an der Spitze, werden dabei um Topplazierungen kämpfen. 


  • 28.07.2011  Podersdorf erwartet Rekordfeld

    Start Podersdorf.jpg

    Der Countdown für den 24. Austria Triathlon vom 26.- 28.8. in Podersdorf beginnt - noch einige Tage Zeit die Form zuzuspitzen. Die Anmeldung läuft weiter auf den Rekordkurs von ca. 1400 Athletinnen zu.


  • 25.07.2011  Der POWERMAN Austria Duathlon geht in die 15. Runde

    Logo Powerman Austria.jpg

    Die Weltelite kommt nach Weyer und startet am 21. August beim 15. POWERMAN Austria Duathlon. Nach einem Jahr Pause in Weyer will es der vierfache Weyer-Sieger und mehrfache Weltmeister Joerie Vansteelant (BEL) wieder wissen und startet über 15,6 - 82,4 - 7,3. Seine Herausforderer sind niemand geringerer als der Vorjahressieger und Weltmeister auf der Langdistanz Andy Sutz (SUI) und der derzeitige Führende der POWERMAN-Weltrangliste Anthony LeDuey (FRA)


  • 24.07.2011  Die Triathlonfamilie trauert um Fritz Heidenberger

    Fritz Heidenberger.jpg

    Völlig unerwartet und viel zu früh ist Fritz Heidenberger am vergangenen Donnerstag im 64. Lebensjahr verstorben. Fritz war als Organisator der Duathlonbewerbe in Bad Häring, als Gründungsmitglied des Duathlonclubs Bad Häring, als Präsidiumsmitglied des TRVT und als Spitzenkampfrichter im ÖTRV/TRVT immer um die Entwicklung des Triathlonsports in Tirol und Österreich bemüht. Fritz hinterlässt eine große Lücke und wird uns als großer Sportfreund in Erinnerung bleiben. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seinen Angehörigen.
    Das Begräbnis findet am Dienstag, 26.07.2011, 19:00 Uhr in Bad Häring statt.


  • 24.07.2011  Mostiman am Wallsee bot tollen Triathlonsport

    hoefer_sieg_mostiman.jpg

    551 Athleten gestalteten den 2. Sparkassen Mostiman Triathlon am Wallsee/NÖ zu einem wahren Triathlonfest. Die Gesamtsiege bei dem zum ÖTRV Triathlon Cup zählenden Event gingen an Franz Höfer (Tri Team Hallein) und Zsofia Forro (Ungarn). Trotz des Schlechtwetters war der Bewerb ein voller Erfolg, womit die Gratulation natürlich auch speziell dem Team des Ausrichtervereins RATS Amstetten gebührt. 


  • 24.07.2011  Europacup in Genf ohne ÖTRV Spitzenplätze

    Hollaus.jpg

    Der Europacupbewerb in Genf/CH brachte für die ÖTRV Starter keine Topergebnisse. Im Feld der 55 Herren belegte Lukas Hollaus (TV Zell am See) als bester Österreicher Platz 32. Lukas Gaggl (HSV Triathlon Kärnten) wurde 41. 
    Das Rennen vorzeitig beenden mussten Tanja Stroschneider (TRI Kagran) und Christoph Leitner (RTM ASVÖ ÖAMTC Klagenfurt). Die Tagessiege bei kalten, unwirtlichen Bedingungen gingen an die beiden Australier Matthew Sharp und Felicity Sheedy-Ryan.
    Link zum Ergebnis der Herren

    Link zum Ergebnis der Damen


Im Gästebuch blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | ... | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | |



[zum Seitenanfang]