Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Archiv
Magdalena Früh holt zweiten Junioren-Europacupsieg (© Totschnig)

Früh gewinnt Junioren Europacup in Riga12.08.2018

Beim Junioren-Europacup in Riga konnte Magdalena Früh bei Gewitter und extrem kühlen Bedingungen souverän ihren zweiten Junioren-Europacupsieg erringen. Gemeinsam mit Pia Totschnig machte sich die amtierende Staatsmeisterin und Vize-Junioreneuropameisterin in einer 4er-Gruppe am Rad auf die Verfolgung der führenden Britin. "Zu Beginn des Laufens hatten wir noch rund 20 Sekunden Rückstand. Ich konnte mich aber bald absetzen und die Führung übernehmen", so die laufstarke Tirolerin glücklich im Ziel. Pia Totschnig landete auf Rang fünf. Ihr fehlten nur vier Sekunden auf das Podium.

mehr
Das österreichische Team bei der EM in Glasgow (© ÖTRV)

Platz 11 für Team Austria bei der Team-EM11.08.2018

Zum Abschluss der ETU Triathlon Europameisterschaften in Glasgow kürte sich das Team aus Frankreich heute zum Europameister. Das österreichische Team mit Julia Hauser (Trathlonclub Kagran, W), Lukas Hollaus (TV Zell/See, S), Therese Feuersinger (Wave Tri-Team TS Wörgl, T) und Lukas Pertl (TRI TEAM Hallein, S) belegte den 11. Platz.

mehr
Das Age Group Team Austria in Glasgow (© ÖTRV)

Großartige Leistungen der österreichischen AG-Athleten in Glasgow11.08.2018

Bei den Age Group Europameisterschaften über die Sprintdistanz konnte das großartige österreichische Team in Glasgow (GBR) heute leider keine Medaillen erringen. Doris Gschwandtl verpasste in der Klasse 30-34 weiblich nur knapp das Podest. Sie landete auf dem 4. Platz. Ein weiteres Top 10-Ergebnis konnte Uwe Rascher erzielen. Er überquerte die Ziellinie als starker Siebenter.

mehr
Hollaus und Pertl bei der EM 2017 (© Steiger)

Keine Top-Platzierungen für Österreichs Triathleten bei EM10.08.2018

Beim Europameisterschaftsbewerb im Triathlon kam Lukas Pertl heute in Glasgow auf Rang 33 ins Ziel. Lukas Hollaus musste das Rennen auf der Radstrecke auf Grund eines Raddefektes frühzeitig beenden. Der neue Europameister heißt Pierre Le Corre (FRA).

mehr
Die beiden Österreicherinnen im Ziel (© ÖTRV)

Julia Hauser stürmt bei Triathlon-EM in die Top 1009.08.2018

Bei den Multisport-Europameisterschaften stand in Glasgow (GBR) heute die Entscheidung der Damen im Triathlon auf dem Programm. Die Wienerin Julia Hauser konnte dabei mit einer sehr starken Leistung den 7. Platz erreichen. Therese Feuersinger kam bei ihrer ersten Elite-EM auf Rang 23 ins Ziel. Den sechsten EM-Titel holte sich die Schweizerin Nicola Spirig.

mehr

blättern   | 1 | 2 | 3 | |