Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Archiv
Vilic kam nach Sturz nicht ins Ziel (© Totschnig)

Vilic nach Sturz nicht im Ziel08.07.2018

Nachdem sich die Kärntnerin Sara Vilic gestern souverän für das heutige Finale beim Weltcup in Tiszaujvaros (HUN) qualifizierte, fand sie sich heute nach dem Schwimmen in der Verfolgergruppe am Rad wieder. Dort war die 26-Jährige in einen Sturz verwickelt. Sie kämpfte tapfer, beendete das Rennen danach aber frühzeitig auf der Laufstrecke.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | vor |