.
Julia Hauser WTCS Hamburg 2021 (© ÖTRV)

ÖTRV-Athleten bei Triathlon-EM in Valencia

Am 25. und 26. September 2021 finden in Valencia (ESP) die Triathlon-Europameisterschaften über die Olympische Distanz (1500m Schwimmen, 38km Radfahren, 10km Laufen) statt. Aus österreichischer Sicht werden Julia Hauser (Triathlonclub Kagran, W) und Martin Demuth (1. SVG Hohe Wand, NÖ) an den Start gehen. Bei der Paratriathlon-EM (Sprintdistanz), die in diesem Rahmen ebenso ausgetragen werden, sind Paralympics-Silbermedaillengewinner Florian Brungraber (TriPower WimbergerHaus Freistadt, OÖ) und Oliver Dreier (Union BSV Attnang/Vöcklabruck, OÖ) in ihren Klassen am Start.

mehr

Filmpremiere The other side (© Matthias Rauch)

The other side – der Film zum 6. Austria eXtreme Triathlon

Bereits zum zweiten Mal nach 2019 gab es am 15. September 2021 im Grazer Schubertkino eine Premiere vor gut 200 geladenen Gästen: The other side, der Film zum 6. Austria eXtreme Triathlon. Neben dem Film bot der Abend in kurzweiligen 100 Minuten auch eine Reihe spannender Gespräche und kurzer Videoclips, durch die Josef Gerhard Pfleger als Moderator führte. Auch ÖTRV-Präsident Walter Zettinig ließ sich die Premiere nicht entgehen.

mehr

Sports Monkeys bauen Führung im Vereinscup aus

Sports Monkeys bauen Führung im Vereinscup aus

Der Sports Monkeys Triathlon Club hat seine Führung im ÖTRV-Vereinscup 2021 weiter ausgebaut. Vor allem im Rahmen der Österreichischen (Staats-) Meisterschaften im Duathlon konnten sich die Wiener weiter vom HSV Triathlon Kärnten im Ranking absetzen. Von Platz 11 auf 6 stürmt erstmals der OMNI-BIOTIC Powerteam Sportverein in die Top 10. Die Steirer konnten in Klagenfurt die notwendigen Punkte dafür sammeln.

mehr

Obmann holt sich in Klagenfurt ersten Staatsmeistertitel (© Getty Images for Ironman)

Obmann und Weiss holen Langdistanz-Staatsmeistertitel in Klagenfurt

Der IRONMAN Austria-Kärnten bot einmal mehr ein Triathlon-Spektakel der Extraklasse. Bei den Männern gewinnt der Franzose Denis Chevrot, nachdem er rund fünf Kilometer vor dem Ziel erstmals die Führung übernommen hatte. Laura Philipp war bei den Frauen eine Klasse für sich und setzte nach einer famosen Leistung einen neuen Streckenrekord. Den österreichischen Staatsmeistertitel auf der Langdistanz sicherten sich zum bereits dritten Mal Michael Weiss bei den Herren und erstmals Gabriele Obmann bei den Frauen.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |

ETU / ITU News