.
Leon Pauger gab im Team Austria sein Debüt (© AKP)

Platz 13 für Team Austria in Hamburg

Im Rahmen des WM-Serienklassikers in Hamburg (GER) fand traditionell am Sonntag der Mixed Team Bewerb statt. Das österreichische Team, bestehend aus Julia Hauser (Triathlonclub Kagran, W), Luis Knabl (RAIKA Tri Telfs, T), Sara Vilic (3athlon Kärnten, K) und Leon Pauger (Radverein Pro Cycle Team Bregenz, V), erreichte dabei den 13. Platz.

mehr

Knabl und Pauger Kopf-an-Kopf in Hamburg 2021 (© AKP)

Top 25 Plätze für ÖTRV-Trio in Hamburg

Beim WM-Serienrennen in Hamburg landeten die österreichischen Athleten in den Top 25. Olympiastarter Luis Knabl beendete das Rennen mit dem 22. Platz - eine Sekunde vor dem erst 22-jährigen Vorarlberger Leon Pauger (23.), der bei seinem erst zweiten Start in der prestigeträchtigen Serie die schnellste Radzeit fuhr. Bei den Damen belegte Österreichs Olympiastarterin Julia Hauser den 25. Platz. Die Siege gingen sowohl bei den Herren, als auch bei den Damen an die Deutschen Tim Hellwig und Laura Lindemann.

mehr

Gemeinsam mit den internationalen Top-Athletinnen und -Athleten freuen sich die Vertreter von Politik, Tourismus & IRONMAN nach gemeinsamer, monatelanger Vorbereitung auf die 23. Ausgabe des IRONMAN Austria-Kärnten. (© Luca Tribondeau)

Klagenfurt ist bereit

Der Ironman Austria-Kärnten ist seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil der weltweiten IRONMAN-Tour und genießt unter Athleten einen legendären Ruf. Dabei kann auch die 23. Ausgabe des Rennens mit einem Novum aufwarten, denn erstmals stehen die beiden amtierenden Ironman-Europameister gemeinsam in Klagenfurt am Start. Damit gehen Patrik Nilsson und Laura Philipp als Favoriten in den Wettkampf. Für die österreichischen Starter geht es dabei um den Staatsmeistertitel auf der Langdistanz.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |

ETU / ITU News