Main area
.

ÖTRV-Kaderathleten bei Silvesterläufen siegreich

01.01.2019

zurück

Österreichs Triathlonaushängeschilder konnten zum Abschluss des Jahres 2018 nochmals groß aufzeigen. Bei diversen Silvesterläufen konnten sie ihre Form überprüfen und ganz vorne mitmischen. Während Lisa Perterer (HSV Triathlon Kärnten, K) in Klagenfurt als schnellste Dame die Ziellinie überquerte, lief Lukas Hollaus (TV Zell/See, S) in Seekirchen vor seinem Trainingspartner Lukas Pertl (TRI-TEAM Hallein, S) als Erster ins Ziel.

ÖTRV-Youngster Magdalena Früh (1. TTC Innsbruck, T) gewann in Innsbruck die Damenwertung, Theresa Moser (RC Figaro Sparkasse Lienz, T) erreichte dabei den 3. Platz und Luis Knabl (Raika Tri Telfs, T) wurde in Bozen (ITA) großartiger Zweiter. Beim starkbesetzten Silvesterlauf in Peuerbach zeigte Julia Hauser (Triathlonclub Kagran, W) unter den Leichtathletinnen auf und wurde als beste Österreicherin Elfte.

Ergebnisse

Lukas Hollaus siegt vor Lukas Pertl in Seekirchen (© Abios Pro Squad)

zurück