Main area
.

ÖTRV-Kaderathletinnen holen sich Titel bei Crosslauf-Ö(ST)M

10.03.2018

zurück

In Salzburg/Rif fanden heute die Österreichischen (Staats-) Meisterschaften im Crosslauf statt. Viele Triathleten und Multisportler nutzten dabei die Möglichkeit auf eine Abwechslung in ihrer Vorbereitung auf die Wettkampfsaison. Und wie! Bei den Damen holte sich Duathlonspezialistin Sandrina Illes vor Triathlon-Nationalteamathletin Lisa Perterer ihr erstes Staatsmeisterschafts-Gold im Crosslauf. Auch im U20/U23-Bewerb hatten mit Magdalena Früh und Pia Totschnig Triathleten die Nase vorne!

Hier die Podiumsplätze der ÖTRV-Kaderathleten im Überblick:

Damen (4.625 m)

1. Sandrina Illes (Team Ausdauercoach, NÖ), 16:09 min
2. Lisa Perterer (HSV Triathlon Kärnten, K), 16:50 min

U20-weiblich (4.625 m)

1. Magdalena Früh (1. Raika TTC Innsbruck, T), 17:34 min
2. Pia Totschnig (Raika Tri Telfs, T), 17:37 min

U16-weiblich (2.375 m)

1. Hannah Koglbauer (SU Triathlonverein Wiener Neustadt, NÖ), 08:32 min
2. Lea Schwöllenbach (Wave Tri-Team TS Wörgl, T), 09:04 min

U16-männlich (2.375 m)

2. Klemens Oberleithner (RATS Amstetten, NÖ), 07:40 min

Die gesamten Ergebnisse finden Sie: hier

Illes holt Crosslauf-Staatsmeistertitel (© ÖLV)

zurück