.

Save the date - AthletIN im Fokus

Save the date - AthletIN im Fokus

Der ÖTRV freut sich, euch herzlich zur  diesjährigen Fortbildung für Trainer:innen einladen zu dürfen! Im Fokus steht dieses Mal die weibliche Athletin!
Warum sind Frauen/ Mädchen anders (zu trainieren) – sind sie das überhaupt?

Wir laden euch ein, mit unseren Expert:innen zu diskutieren und gemeinsam neue Richtlinien nzw. neues Wissen zu schaffen. Im Theorieblock am Samstag möchten wir zunächst die weibliche Anatomie - vor allem die Beinachse und andere orthopädische, frauenspezifische Themen - beleuchten. Zudem wollen wir den weiblichen Zyklus thematisieren und enttabuisieren! Was gibt es zum Themenbereich „zyklusgesteuertes Training“ zu sagen? Wir haben eine Expertin aus der Sportwissenschaft eingeladen, die den theoretischen Forschungsstand erläutern wird - aber  auch Expertinnen aus der Praxis, die berichten werden, wie sie selbst mit ihrem Zyklus trainieren bzw. das Training ihrer Athletinnen entsprechend steuern. Darüber hinaus  möchten wir die Trainer:innen sensibilisieren, was es mit RED-S auf sich hat und warum Ausdauerathletinnen hier besonders gefährdet sind. Wir möchten die Trainer:innen auch darin unterstützen, wie die Kommunikation mit ihren Athletinnen zu heiklen Themen wie Zyklus, Verhütung oder Gewicht reduzieren, gestaltet werden kann, ohne dabei übergriffig zu wirken.

Damit das Ganze nicht nur ein Theorieblock bleibt, haben wir uns entschlossen, am Sonntag einen Praxistag anzuhängen. In Form von Workshops werden unsere Expert:innen an diesem Tag mit euch arbeiten.

„AthletIN im Fokus“?!
Ja genau! Deshalb möchten wir auch unsere Athletinnen selbst einladen und werden am Sonntag auch Workshops exklusiv „ladies only“ anbieten.

Bitte merkt euch den Termin vor. In Kürze werden wir euch das Programm vorstellen und das Anmeldeportal öffnen.

12/05/22 09:15 zurück

ETU / ITU News