Main area
.

Team Austria auf Platz 13

09.03.2019

zurück

Beim ersten Mixed Teambewerb des Jahres im Rahmen des WM-Serienrennens in Abu Dhabi (VAE) konnte das österreichische Team viele wertvolle Erfahrungen sammeln. Julia Hauser, Luis Knabl, Lisa Perterer und Lukas Hollaus landeten auf dem 13. Platz. Zu absolvieren waren für jeden Athleten 300m Schwimmen, 7,44 km Radfahren ud 1.500m Laufen. Der Sieg ging an das Team aus Australien vor den USA und Neuseeland.

Das spannende und schnelle Format wurde 2017 in das olympische Programm aufgenommen und wird erstmals bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio (JPN) ausgetragen werden.

Ergebnis Mixed Team Relay, Abu Dhabi (VAE)

Supersprint-Distanz (4 x 300 m Schwimmen/7,44 km Radfahren/1.500 m Laufen)

1. Team Australien, 1:24:16 h
2. Team USA, 1:24:21 h
3. Team Neuseeland, 1:24:31 h
13. Team Österreich (Julia Hauser, Luis Knabl, Lisa Perterer, Lukas Hollaus), 1:26:44 h

Das offizielle Gesamtergebnis finden Sie: hier

Team Österreich belegt den 13. Platz beim Teambewerb in Abu Dhabi (© ÖTRV)

zurück