Main area
.

Walter Zettinig als ÖTRV-Präsident bestätigt

04.06.2016

zurück

Im Rahmen der heutigen außerordentlichen Generalversammlung in Linz wurde Präsident Walter Zettinig mit seinem teils altbewährten Team und einigen neuen Gesichtern für die Funktionsperiode (2016-2020) gewählt. In einem knapp siebenstündigen Sitzungsmarathon wurden umfassend offene Fragestellungen erläutert und den nahezu vollständig anwesenden Delegierten aller Landesverbände präsentiert. Präsident Zettinig mit seinem Team hat ein ehrgeiziges Arbeitsprogramm für die kommenden vier Jahre vorgestellt und freut sich gemeinsam an der Weiterentwicklung des Triathlonsports in Österreich arbeiten zu können. 

Der Kärntner leitet seit nunmehr 22 Jahren erfolgreich die Geschicke des Verbandes. Speziell die Entwicklung in den letzten zehn Jahren weist signifikant auf den Boom im Triathlonsport hin. Die Vereinszahl wurde in den letzten zehn Jahren beinahe verdoppelt. Erstmals konnte heuer auch das ehrgeizige Ziel von über 2.000 Lizenznehmern übertroffen werden. Erfreulich auch die Entwicklung im Nachwuchsbereich, wo sich die Zahl der Lizenznehmer in den letzten fünf Jahren fast verdreifacht hat. Der Fokus neben den drei qualifizierten Rio-Athleten (Lisa Perterer/K, Sara Vilic/K, Thomas Springer/OÖ) liegt nun vor allem auch auf die heimischen Großevents. Neben der Österreichischen Staatsmeisterschaft in Neufeld (B), warten in Kitzbühel Österreichs Junioren auf ihren Europacupeinsatz, ehe Ende Juni das Großsportspektaktel Ironman Klagenfurt stattfinden wird. Großes Schlusshighlight nach den Olympischen Spielen in Rio wird sicherlich die Heim-Europameisterschaft am 4. September in der Region Walchsee-Kaiserwinkl (T) sein. 

Der Österreichische Triathlonverband bedankt sich an dieser Stelle mit seinen Landesverbänden bei allen Sponsoren, Partnern, Vereinen, Veranstaltern, Athleten und vor allem dem österreichischen Sportfördergeber für die hervorragende Zusammenarbeit und freut sich auf die nächsten vier Jahre.

Das neue Präsidium

Präsident: Walter Zettinig (K)
Vizepräsidenten: Helmut Kaufmann (OÖ), Ing. Andreas Paschinger (W), Julius Skamen (T)
Sportdirektor: Robert Michlmayr (berat. Stimme)
Sportdirektor - Stellvertreter: Mag. Oliver Laaber (N)
Technischer Direktor: Friedrich Schwarz (NÖ)
Technischer Direktor - Stellvertreter: Mag. Daniel Martin (T)
Schriftführer: Mag. Sabine Strauss (K)
Schriftführer - Stellvertreter: Werner Kreuzer (STMK)
Finanzreferent: Ing. Joschi Schlögl (T)
Finanzreferent - Stellvertreter: Ing. Christian Tammegger, MBA (K)

Generalsekretär
Herwig Grabner (berat. Stimme/wird nicht gewählt)

Mitglieder des Schiedsgericht
DI Peter Biegert (B)
Dr. Werner Heissig (W)
Mjr. Alfred Kaiblinger (N)
Mag. Stefan Lindner (K)
Gerhard Reiter (OÖ)

Kontrollkommissionsmitglieder
Mag. Sonja Faltheiner (K)
Mag. Thomas Bader (V)
Mag. (FH) Reinhard Haider (OÖ)

© ÖTRV

zurück