.

ÖTRV Aktuell

Ironman Klagenfurt Michi Weiss 2022 (© Getty Images for Ironman)

Weiss in Klagenfurt Zweiter

Der IRONMAN Kärnten-Klagenfurt, Austria bot einmal mehr ein Triathlon-Spektakel der Extraklasse. Der Sieg ging an Ivan Tutukin, welcher sich mit der Siegerzeit von 8:17:21 gegen den Österreicher Michael Weiss (Sportverein Orthozentrum Wien, W) und Lukasz Wojt durchsetzte.

mehr

Pressekonferenz zum Ironman Kärntnen Klagenfurt, Austria (© Luca Tribondeau Photo)

Klagenfurt ist bereit

Am 3. Juli 2022 findet der IRONMAN Kärnten-Klagenfurt, Austria über 3,8km Schwimmen, 180km Radfahren und 42,2km Laufen statt. Der Startschuss ist bereits am Donnerstag mit dem Kleine Zeitung Company Triathlon gefallen – weiter geht es mit dem Iron-Girl und dem IRONKIDS-Bewerb.

mehr

Logo Swim and Run NOETRV 2022

Swim and Run Waidhofen

Am 9.7.2022 veranstaltet der NOETRV einen Swim&Run-Bewerb in  Waidhofen/Ybbs. Der Bewerb ist offen für alle interessierten Athlet:innen der Klassen Schüler E bis Junioren. Für NÖ-Athlet:innen zählt der Bewerb zum NOETRV Kids Cup 2022.

mehr

HSV Triathlon Kärnten auf Platz 2 im ÖTRV-Vereinscup nach Walchsee (© privat)

Neuer Zwischenstand im Vereinscup 2022 nach Walchsee

Am Fuße des Zahmen Kaisers wurden am vergangenen Wochenende bei der Aquathlon-Ö(ST)M im Rahmen der Challenge Kaiserwinkl-Walchsee wieder um Punkte für den ÖTRV Vereinscup 2022 gekämpft. Während die Sports Monkeys ihre Führung weiter ausbauten, konnte sich der HSV Triathlon Kärnten, u.a. durch die erste Staatsmeisterschaftsmedaille von Leonie Hauser (Silber) und dem Sieg in der Mannschaftswertung, Luft auf die Verfolger, die SU TRI STYRIA verschaffen.

mehr

Reicht holt zwei Titel an einem Wochenende (© Nevsimal)

Doppelt hält besser

Nach ihrem ersten Staatsmeistertitel im Triathlon- und Multisport am Samstag im Aquathlon im Rahmen der Challenge Kaiserwinkl-Walchsee startete Carina Reicht am Sonntag auch noch bei den Leichtathletik-Staatsmeisterschaften über 1500m in St. Pölten. Die OMNI-BIOTIC POWERTEAM Athletin konnte dabei auf dem letzten Meter den zweiten Staatsmeistertitel an nur einem Wochenende gewinnen.

mehr

Kumhofer 2022 Walchsee (© Challenge)

Historischer Sieg für Kumhofer bei der Challenge Kaiserwinkl-Walchsee

Ein spektakulärer Renntag bei der Challenge Kaiserwinkl-Walchsee brachte die Siege von Frederic Funk (GER) und Simone Kumhofer (OMNI-BIOTIC POWERTEAM Sportverein, STMK), die sich an diesem langen, heißen Tag sowohl bei den Damen als auch bei den Herren viele spannende Kämpfe lieferten und dafür hart arbeiten mussten. Für Funk war es die erfolgreiche Titelverteidigung und für Kumhofer der erste Sieg über die Mitteldistanz als Profisportlerin und der erste Sieg einer Österreicherin bei diesem Bewerb.

mehr

Kaindl Wechselzone Kitzbühel 2022 (© Fuchs/Triathlon Kitzbühel)

Kaindl und Dolinschek in Montreal am Start

Nach seinem Top 10-Platz beim Europacup in Kitzbühel ist der Tiroler Tjebbe Kaindl (TRI TEAM TS Wörgl, T) dieses Wochenende beim WM-Serienrennen in Montreal (CAN) am Start. Zu absolvieren gilt es wie auch bei der Europapremiere am Schwarzsee, ein Rennen im Eliminatorformat. Dafür muss aber erst die Qualifikation heute um 20:40 Uhr unserer Zeit geschafft werden (Top 10 bzw. Top 5 im Hoffnungslauf).

mehr

Verabschiedung für World Games 2022 (© Sport Austria/GEPA)

Bundespräsident verabschiedet Team Austria für World Games

Am 23.6. fand in der Hofburg die traditionelle Vereidigung und Verabschiedung des Team Austria für die World Games in Birmingham, Alabama (7. bis 17. Juli 2022) statt. Mit dabei Duathlon-Ass Sandrina Illes. Bundespräsident Alexander Van der Bellen empfing im Beisein von Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler nun die 120-köpfige rot-weiß-rote Delegation in der geheimen Ratsstube am Heldenplatz.

mehr

TriIt 01 2022 Mockup

Die erste TRI IT-Ausgabe des Jahres ist online

Die langen und harten Trainingsmonate sind vorüber. Jetzt gilt es wieder Rennluft zu schnuppern, sich mit alten und neuen Bekannten zu messen und die einzigartige Atmosphäre bei einem der knapp 100 nationalen Triathlon- und Multisportbewerbe oder dem einen oder anderen internationalen Wettbewerb aufzusaugen. Wir blicken daher in der ersten Ausgabe des Jahres auf die ersten (internationalen) Rennen zurück, stellen „Young Gun“ Tjebbe Kaindl vor und beleuchten, welche Rolle seine Familie und das Engagement der Firma seines Vaters beim Österreichischen Triathlonverband für ihn spielen, besuchen die wohl schnellste Schwimmstrecke Österreichs und sprechen mit Stefan Petschnig über seine neue Position im internationalen Triathlonzirkus. Diesmal holen wir die wohl erfolgreichste Altersklassenathletin Österreichs vor den Vorhang. Die neuesten News aus den Landesverbänden dürfen ebenso wenig fehlen wie der ein oder andere Tipp von Verbandsarzt MR Dr. Alfred Fridrik. Viel Spaß beim Lesen!

mehr

Walchsee Start 2021 (© AGO Sports)

Harter Kampf bei Challenge Kaiserwinkl-Walchsee erwartet

Im vergangenen Jahr wurde Frederic Funk (GER) bei der Challenge Kaiserwinkl-Walchsee Europameister über die Mitteldistanz und auch an diesem Sonntag will der deutsche Profi-Athlet wieder auf die oberste Stufe des Podiums steigen. Dies wird kein leichter Kampf, denn sein Landsmann Florian Angert ist ebenso am Start wie die Amerikaner Sam Long und Robbie Deckard. Insgesamt werden 1.200 Athlet:innen erwartet.

mehr

Bader Daniela läuft beim Bregenz Triathlon zum Landesmeistertitel 2022 (© privat)

Geschwisterpaar Bader holt Landesmeistertitel im Ländle

Im Rahmen des Raiffeisen Bregenz Triathlons fand die Vorarlberger Landesmeisterschaft auf der Olympischen Distanz statt. Der vom Verein Trigantium bestens organisierte Event, fand bei strahlendem Sonnenschein und sehr heißen Bedingungen statt. Vor allem die Hitze forderte von den über 280 Athlet:Innen alles ab. Das Geschwisterpaar Daniela und Martin Bader holten sich dabei den Landesmeistertitel.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |