Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Archiv

Gewinnspiel: Rate mit und gewinne!23.09.2016

Eine weitere tolle nationale Triathlonsaison ist erfolgreich zu Ende gegangen. Großartige Bewerbe vom Boden- bis zum Neusiedlersee und von Kärnten bis ins nördliche Niederösterreich wurden ausgetragen und fanden ihre SiegerInnen. Unzählige schweißtreibende Stunden wurden von den knapp 40.000 Teilnehmern in den beliebten Grundsportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen absolviert. Jetzt zur Gewinnfrage: Wieviele Kilometer wurden bei den über 100 offiziellen ÖTRV-Bewerben im Sportjahr 2016 in ganz Österreich geschwommen, geradelt und gelaufen? Raten Sie bis 30. September mit und senden Sie uns ein Mail an gewinnspiel@triathlon-austria.at! Auf die zehn TeilnehmerInnen die der Zahl am nächsten kommen warten coole Preise!

mehr
Lukas Hollaus (© ÖTRV/Schwarz)

ÖTRV-Trio bei Weltcup in Ecuador22.09.2016

Am kommenden Sonntag, 25. September 2016, werden Theresa Moser, Lukas Hollaus und Lukas Pertl beim ITU Triathlon Weltcup in Salinas (ECU) starten. An der pazifischen Küste sind 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen zu absolvieren. Der Start der Damen erfolgt um 15:00 Uhr MESZ (08:00 Uhr Ortszeit). Die Herren gehen um 16:30 Uhr (09:30 Uhr Ortszeit) ins Rennen.

mehr
Klaus Kübler bei der Eröffnung als Fahnenträger (© privat)

Hattrick für Kübler20.09.2016

Bei den Age Group Weltmeisterschaften auf Cozumel (MEX) konnte Klaus Kübler seinen dritten Weltmeistertitel auf der Olympischen Distanz in Folge holen. Wie auch den Elite-Athleten machten Kübler die hohen Temperaturen und die hohe Luftfeuchtigkeit auf der Karibikinsel zu schaffen. Dennoch siegte er überlegen in 2:28:26 h mit über drei Minuten Vorsprung in seiner Altersklasse M 70-74. Wir gratulieren herzlich!

mehr

PSV Tri-Linz gewinnt ÖTRV Vereinscup 201619.09.2016

Bis zum letzten Bewerb lieferten sich PSV Tri-Linz und HSV Triathlon Kärnten ein Duell um den Titel des ÖTRV Vereinscups 2016. Beide Vereine waren mit einem Großaufgebot an Athleten in Deutschlandsberg vertreten. Mit 10.606 Punkten und 348 Punkten Vorsprung gewann PSV Tri-Linz vor HSV Triathlon Kärnten und Vorjahressieger SU TRI STYRIA den ÖTRV Vereinscup 2016. Die Oberösterreicher sicherten sich somit neben der Vereinswertung im heurigen ÖTRV Nachwuchscup auch den ÖTRV Vereinscup 2016.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |