Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Archiv
Oliver Dreier (© privat)

Oliver Dreier knapp an Sensation vorbei23.08.2016

Die meisten Zuschauer und Fans entlang der Strecke des IRONMAN Coeur d’Alene (3,8 Kilometer Schwimmen - 180 Kilometer Rad fahren - 42,2 Kilometer Laufen) waren sprachlos. Para-Triathlet Oliver Dreier absolvierte den Bewerb in 10:42:16 h, verpasste damit aber knapp sein Ziel - die Qualifikation zur IRONMAN-WM auf Hawaii. „Aber ich werde es wieder versuchen!“ blickt der SIG Harreither Sportler schon wieder positiv nach vorne. 

mehr
Carina Wasle (© Wasle)

Top-5 für Wasle bei XTERRA-EM22.08.2016

Bei prächtigem Wetter und vor einer tollen Kulisse wurden am 20. August in Zittau die Xterra Europameisterschaften ausgetragen. An die tausend Starter aller Altersklassen kämpften dabei um Medaillen. Die Tirolerin Carina Wasle zeigte nach ihrer langen Verletzungspause mit dem 5. Platz wieder stark auf.

mehr
Die Sieger Lukas Pertl und Yvonne Van Verkenn (© privat)

Pertl und Van Vlerken siegen bei Jannersee-Triathlon21.08.2016

Am vergangenen Samstag fand schon zum 23. Mal der legendäre Skinfit-Jannersee Triathlon statt. Die über 300 Jedermänner und -frauen und die sensationelle Zuschauerkulisse von um die 1.500 Triathlonbegeisterten waren auch heuer wieder die Basis für ein grandioses Triathlonspektakel im und rund um die Naturarena im Lauteracher Ried. Den Tagessieg holte sich bei den Damen Yvonne Van Vlerken und bei den Herren ÖTRV-Kaderathlet Lukas Pertl, der sich bereits auf den nächsten Weltcupstart am 4.9. in Edmonton vorbereitet.

mehr
Sara Vilic (© ÖTRV)

Vilic bei Olympiadebüt auf Rang 3720.08.2016

An der legendären Copacabana in Rio de Janeiro starteten die Österreicherinnen Sara Vilic und Julia Hauser heute um 16:00 Uhr (MESZ) vor toller Kulisse in den olympischen Triathlon. Während die Kärntnerin Vilic den 37. Platz unter den besten Triathleten der Welt erreichte, musste die erst 22-jährige Wienerin, Julia Hauser, das Rennen frühzeitig beenden. Gold geht an die Dominatorin der letzten Jahre, Gwen Jorgensen (USA), die sich gegen die Olympiasiegerin von 2012, Nicola Spirig Hug (SUI), auf der letzten Laufrunde durchsetzen konnte.

mehr

Vereinscupwertung aktualisiert20.08.2016

Nachdem heuer in Strobl die Österreichischen Meisterschaften des Nachwuchs nicht durchgeführt werden konnten, wurden diese heute im Rahmen des Salvenaland Kindercrosstriathlons in Hopfgarten abgehalten. Die Punkte für den ÖTRV Vereinscup wurden ergänzt und den aktuellen Zwischenstand finden Sie: hier

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | |