Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Archiv
© Dreier

Zweimal Gold im Parabewerb bei der Halbdistanz EM in Rimini25.05.2015

Gestern fand in Rimini (ITA) die ETU Challenge Triathlon Europameisterschaft über die Halbdistanz statt. 25 ÖTRV Athleten gingen dabei an den Start. Thomas Steger wurde bei den Herren im Elitefeld toller Fünfter (4:13:46 h) und Elisabeth Gruber schrammt als Elfte knapp an den Top 10 vorbei. Grund zum Jubeln gab es im Parabewerb: Sowohl Christian Troger, als auch Oliver Dreier konnten überlegen Gold in ihrer Klasse holen!

mehr
Cross Kids Cup Spittal (© S-A-W)

Toller Auftakt zum 1. Kärntner Cross Kids Cup 201525.05.2015

Der Verein Sport am Wörthersee rief den Cross Kids Cup ins Leben. An vier Standorten sollen Kinder zu diesem Sport bewogen werden. Zusammen mit örtlichen Partnern will SAW-Obmann Werner Uran mit dem Cup Kinder für mehr Bewegung und Sport begeistern. Gestern fiel dazu bei der Drautal Perle in Spittal der Startschuss. Bei der ersten Station gingen insgesamt 42 Kinder und Jugendliche an den Start.

mehr
Lukas Hollaus (@ Sport Competence & Event GmbH)

Österreichs Spitzenathleten bei der Trimotion in Saalfelden am Start23.05.2015

Die TRIMOTION Saalfelden hat sich längst zu einem Klassiker unter den österreichischen Triathlon-Bewerben etabliert. Das unterstreichen einmal mehr Österreichs Spitzenathleten, die sich von 29. – 31. Mai 2015 in Saalfelden ein Stell-Dich-Ein geben. Andreas Giglmayr, Österreichs schnellster Triathlet auf der Langdistanz und Lukas Hollaus, Österreichs heißestes Eisen im Kampf um den Olympiastartplatz 2016 in Rio werden unter anderen bei der TRIMOTION Saalfelden 2015 am Start sein.

mehr

Auf die Plätze, fertig, App...21.05.2015

Jetzt könnt ihr unsere Olympiahoffnungen Lisa Perterer, Sara Vilic, Lukas Hollaus und Alois Knabl auch auf der Projekt Rio-App vom Sportministerium auf eurem Smartphone verfolgen.

mehr
Lisa Perterer (© ÖTRV)

Perterer unter den zehn besten Athletinnen der Welt21.05.2015

Mit Lisa Perterer scheint erstmals in der Verbandsgeschichte eine Österreicherin unter den zehn besten Triathletinnen der Welt auf. Die ÖTRV-Team Rio Athletin konnte sich durch kontinuierlich gute Leistungen in den letzten Jahren nun auf den 10. Platz in der Weltrangliste vorarbeiten. Die erst 23-jährige Kärntnerin ist die jüngste Athletin in der absoluten Weltspitze! Auch im Rennen um einen Startplatz bei den Olympischen Spielen 2016 befindet sich Perterer auf einem hervorragenden Kurs (8. Platz im Olympia-Ranking).

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | |