Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Archiv
Kumhofer und Birngruber - die frisch gebackenen Staatsmeister auf der Mitteldistanz (© ÖTRV, Abdruck honorarfrei möglich)

Staatsmeistertitel auf Mitteldistanz geht an Kumhofer und Birngruber30.07.2016

In Litschau, im nördlichen Waldviertel, wurden heute die Österreichischen Staatsmeisterschaften (ÖSTM) auf der Double Olympic Distance (Mitteldistanz) ausgetragen. Bei sonnigen, sehr guten Bedingungen konnte sich Christian Birngruber überlegen mit einem Start-Ziel-Sieg seinen insgesamt dritten Staatsmeistertitel, den ersten auf dieser Distanz, holen. Bei den Damen wurde es mit einer abschließenden guten Laufleistung von Elisabeth Gruber gegen Ende des Rennens nochmals spannend. Sie konnte aber Simone Kumhofer nicht mehr abfangen, die sich trotz Penalty ihren ersten Staatsmeistertitel holte.

mehr

Duathlon Staatsmeisterschaft in Deutschlandsberg um eine Woche verschoben27.07.2016

Der ÖTRV darf darüber informieren, dass die für 11.09.2016 terminisierte Duathlon Staatsmeisterschaft über die Kurz- und Sprintdistanz auf 18.09.2016 verschoben wurde. Die Terminverschiebung war auf Grund einer überschneidenden anderwertigen Sportveranstaltung notwendig um so die Sicherheit der Athleten auf der Radstrecke zu gewährleisten. Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf zahlreiche Duathleten beim finalen Meisterschaftsbewerb des Jahres 2016.

mehr
Österreichs Nachwuchs greifen in Tabor an  (Foto vom Junioren Europacup Kitzbühel, © ÖTRV)

ÖTRV Nachwuchs bei Junioren-Europacup in Tabor28.07.2016

Im tschechischen Tabor findet am Sonntag der ETU Junioren Europacup statt. Im riesigen Starterfeld von 56 Starterinnen bei den Juniorinnen und 78 Startern bei den Junioren wird auch Österreichs Triathlonnachwuchs versuchen um vordere Plätze mitzukämpfen.

mehr

Neuer Zwischenstand im ÖTRV Vereinscup26.07.2016

Nach der Duathlon-Staatsmeisterschaft auf der Langdistanz in Weyer (OÖ) gibt es wieder einen neuen Zwischenstand im ÖTRV-Vereinscup. Auf den vorderen Plätzen hat sich der HSV Triathlon Kärnten vor das TRI-TEAM Hallein auf den zweiten Rang setzen können. Oben auf ist weiterhin der PSV Tri-Linz.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | |