Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Archiv
© Zell am See-Kaprun Tourismus/Daniel Chytra

IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaften in Zell am See - Kaprun28.08.2015

Am kommenden Sonntag, 30. August, steigt in Zell am See-Kaprun (S) erstmals auf europäischem Boden die IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaft. Mehr als 1.800 Athleten aus der ganzen Welt - die sich bei einem anderen IRONMAN 70.3 Event qualifiziert haben - nehmen an diesem großartigen Event teil. Ein glitzender See, grüne Wiesen und schneebedeckte Gletscher warten dabei auch auf die zwei Österreicher Eva Wutti und Paul Reitmayr. Das Event präsentiert sich dabei auch in Punkto Nachhaltigkeit weltmeisterlich.

mehr

"Laufen für Kira" - ÖTRV beteiligt sich26.08.2015

Am 2. September findet im Wiener Prater (Hauptallee, Höhe Sektor E Happel Stadion) um 18:00 Uhr eine Benefiz-Laufveranstaltung für die tragisch verunglückte Kira Grünberg statt. Auch der ÖTRV zeigt sich solidarisch und wird mit Sportdirektor Robert Michlmayr, Generalsekretär Herwig Grabner, Nachwuchskoordinator David Halmer und Medienkoordinator Christian Troll am Start sein. Es würde uns sehr freuen, wenn sich viele Athleten unserer großen Triathlongemeinde anschließen würden. Zur Anmeldung gelangen Sie: hier (Achtung: diese endet lt. Veranstalter voraussichtlich bereits heute)

mehr
Christoph Lorber (© AC St. Veit)

Erfolgreiche Premiere des 1. Hirter-Fresh Kraigersee Triathlon25.08.2015

Am 22. August fand die erste Auflage des Hirter-Fresh Kraigersee Triathlons statt. Mit 300 Startern und einer engagierten Organisation durch den AC St. Veit/Glan (K) eine erfolgreiche Premiere. Der Sieg ging bei den Damen an Astrid Magnet und bei den Herren an Christoph Lorber.

mehr

Aktueller Stand im ÖTRV-Vereinscup25.08.2015

Nach zehn von zwölf Bewerben führt im ÖTRV Vereinscup nach wie vor das TRI-TEAM Hallein. Die Duathlon-Staatsmeisterschaft am letzten Wochenende über die Langdistanz in Weyer (OÖ) brachte diesmal keine großen Veränderungen. Um den zweiten und dritten Platz kämpfen derzeit der HSV Triathlon Kärnten, SU TRI STYRIA und Wave Tri-Team TS Wörgl. Zum aktuellen Zwischenergebnis gelangen Sie: hier

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | |