Main area
.

Qualifikationsrichtlinien "2016 ETU Challenge Walchsee-Kaiserwinkl European Championship Half Distance"

ETU-CWK-horizontal-RGBFür die Heim Europameisterschaft über die Half Distance in Walchsee-Kaiserwinkl, stehen dem ÖTRV Age Group Team 25 Startplätze, pro Altersklasse, zur Verfügung. 20 Startplätze werden bei vier Wettkämpfen im Jahr 2015 vergeben. Die restlichen Startplätze werden beim "Final Qualification Race" im Frühjahr 2016 vergeben.

Qualifikationsbewerbe 2015

06.06.2015 / 11. Linztriathlon (1,9 km / 90 km / 21,1 km)
3 Startplätze pro Altersklasse
19.07.2015
/ Trumer Triathlon (1,9 km / 88,5 km / 21,1 km)
6 Startplätze pro Altersklasse
08.08.2015 / 10 Waldviertler Eisenman Classic (2,3 km / 84 km / 20 km)
3 Startplätze pro Altersklasse
23.08.2015 / Challenge Walchsee-Kaiserwinkl (1,9 km / 90 km / 21 km)
8 Startplätze pro Altersklasse

Qualifikationsbewerb 2016

Beim  "Final Qualification Race 2016"  (Ort und Termin ist noch offen) werden mindestens 5 Restplätze vergeben.
 

Qualifikationsmodus

Die Startplätze für die EM werden nach der Platzierung in der jeweiligen Altersklasse vergeben. Die Auswertung erfolgt nach der Altersklasseneinteilung von 2016!

3 Startplätze (Rang 1-3) je Altersklasse werden bei den Qualifikationsrennen
•    11. Linztriathlon (Halbiron-Distanz) am 06.06.2015 in Linz und
•    WEM Classic am 08.08.2015 in Litschau.
6 Startplätze (Rang 1-6) je Altersklasse bei den Öst. Staatsmeisterschaften über die Mitteldistanz, am 19.07.2015, in Obertrum
8 Startplätze (Rang 1-8) je Altersklasse bei der Generalprobe, am 23.08.2015, in Walchsee-Kaiserwinkl vergeben.

Für Athleten, die sich bereits bei einem vorangegangenen Rennen qualifiziert haben, rücken die nächstplatzierten Athleten nach. Es werden somit immer die vollen Qualifikationsplätze (Linz 3 Plätze, Obertrum 6 Plätze, Litschau 3 Plätze und Walchsee-Kaiserwinkl 8 Plätze) vergeben.

Die restlichen 5 Startplätze plus die Startplätze die aus den Qualfikationsrennen 2015 nicht in Anspruch genommen werden, werden beim "Final Qualification Race" 2016 vergeben.

 

Teilnahmebedingungen bei den Qualifikationsrennen

Eine gültige ÖTRV Jahreslizenz ist bereits vor dem jeweiligen Qualifikationsrennen 2015 erforderlich! Athleten ohne gültige Jahreslizenz 2015 werden nicht in den Qualifikationsprozess aufgenommen. Für die Vergabe der Startplätze wird die offizielle Ergebnisliste herangezogen.Eine gesonderte Anmeldung ist nicht notwendig.
Die qualifizierten Athleten werden laufend auf der Homepage des ÖTRV veröffentlicht.


Klassen

M/W 20-24 ...bis zur Klasse M/W 80+ in 5-jahres Sprüngen

Anmeldung

Alle qualifizierten Athleten werden vom ÖTRV nach dem jeweiligen Qualifikationsrennen per Mail informiert und können folglich ihren Startplatz bis 31.10.2015 verbindlich in Anspruch nehmen. Athleten, die sich bis zu diesem Termin nicht anmelden, verzichten auf ihren Startplatz. Die nicht in Anspruch genommenen Startplätze werden beim "Final Qualification Race" 2016 vergeben. Eine aktuelle Liste mit den qualifizierten Athleten wird auf der Verbandshomepage veröffentlicht.

Grundvoraussetzungen für die Qualifikation an der EM

  • Öst. Staatsbürgerschaft
  • gültige ÖTRV Jahreslizenz

Weiter zu den Qualifikationsrichtlinien im PDF-Format