Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Carina Wasle (© sportograf)

Top 5 für Wasle bei XTERRA Schweiz25.06.2017

Beim XTERRA Switzerland konnte Carina Wasle (Wave Tri Team TS Wörgl, T) erneut mit einem tollen Ergebnis aufzeigen. Auf dieser Strecke, schnell, relativ kurz und mit knackigen Anstiegen, die sogenannte "Formel 1" auf der XTERRA Worldtour, darf man sich keinen Fehler erlauben. Es war spannend bis zum Schluss und Wasle konnte erneut unter die TOP 5 laufen.
"Ich habe bis zum Schluss um jede Position gekämpft. Auch wenn heute nicht mein bester Tag war, bin ich zufrieden. Nächste Woche starte ich beim XTERRA France, ein extremes Rennen, aber sicher ein Highlight für mich."

mehr
Przybilla und Kübler holen weitere EM-Medaille (© ÖTRV)

EM-Gold und Silber für Altersklassenathleten in Düsseldorf25.06.2017

Nach der EM vor einer Woche in Kitzbühel (Olympische Distanz) sind nun auch die Sprint-Europameisterschaften entschieden. Der ÖTRV freut sich im Age Group Bereich über zwei Medaillen. Sowohl Anna Przybilla (Tri Team Wels, OÖ), als auch Klaus Kübler (3 Team Saalfelden, S) ist es 2017 zum zweiten Mal gelungen eine EM-Medaille nach Hause zu holen. Wir gratulieren ganz herzlich Anna trotz Sturz zur Gold- und Klaus zur Silbermedaille.

mehr
Der ÖTRV-Nachwuchs (© Steiger)

ÖTRV-Nachwuchs glänzte in Bled24.06.2017

In Bled (SLO) zeigten heute Österreichs Nachwuchsathleten wieder einmal auf! Zwei Podestplätze und insgesamt sechs Top 10 Platzierungen nehmen die ÖTRV-Junioren aus Slowenien mit.

mehr
Julia Hauser (© Martin Steiger)

Pech für die ÖTRV-Athleten in Düsseldorf24.06.2017

Nur eine Woche nach der ETU Mercedes-Benz Triathlon Europameisterschaft über die Olympische Distanz, fand heute in Düsseldorf die Europameisterschaft auf der Sprintdistanz statt. Während Julia Hauser nach einem Schlagloch mit einem technischen Defekt am Rad zu kämpfen hatte, wurde Thomas Springer unverschuldet in einen Sturz verwickelt. Er musste das Rennen frühzeitig beenden.

mehr
Das ÖTRV-Age Group Team bei der EM in Düsseldorf (@Trinews)

Schlagkräftiges Age Group Team bei Sprint-EM23.06.2017

Nicht nur die Elite kämpft bei der ETU Sprinttriathlon Europameisterschaft um Medaillen. Auch die Alterklassenathleten kämpften auf dieser Distanz um Gold, Silber und Bronze. Aus Österreich werden insgesamt 73 ÖTRV-Athleten an den Start gehen und die rot-weiß-rote Fahne hochhalten. Während die Elite am Samstag ins Rennen geht, werden die schlagkräftigen ÖTRV-Age Group Athleten am Sonntag ab 08:00 Uhr starten. Alle Bewerbe können hier live mitverfolgt werden.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 20 | |