Main area
.

ÖTRV-AKTUELL

Aktuell
Archivfoto Lukas Pertl in Kitzbühel (© Martin Steiger)

U23 EM in Velence wurde zur Hitzeschlacht05.08.2017

Südlich von Budapest fanden heute in Velence die U23 Triathlon Europameisterschaften bei großer Hitze statt. Die beiden ÖTRV-Athleten Lukas Pertl und Martin Demuth kamen leider mit dieser nicht gut zurecht und belegten die Plätze 21 bzw. 29. Schon vorab wurde das Rennen von einer Olympischen Distanz auf eine Sprintdistanz verkürzt. Der Ungar Bence Bicsák konnte sich mit einem Heimsieg zum U23-Europameister küren.

mehr
Elisabeth Gruber und Florian Lienhart freuen sich über ihren ersten Staatsmeistertitel (© ÖTRV, Abdruck honorafrei möglich)

Gruber und Lienhart holen ersten Staatsmeistertitel05.08.2017

Im Rahmen des X-Triathlons in Berndorf fanden heute im Salzburger Seenland die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Crosstriathlon statt. Mit Elisabeth Gruber und Florian Lienhart konnten zwei Athleten aus der Steiermark ihren ersten Staatsmeistertitel feiern. Während Lienhart gleich zu Beginn der abschließenden Laufstrecke die Führung bei den Herren übernahm, konnte ÖTRV-Langdistanz Kaderathletin Elisabeth Gruber auf der zweiten Runde ihre Konkurrentinnen bzw. ihre Vereinskolleginnen bei diesem Hitzerennen überholen.

mehr
Hochkarätige WM-Serie, Kampf um Medaillen bei U23-EM und ÖSTM Crosstriathlon

Hochkarätige WM-Serie, Kampf um Medaillen bei U23-EM und ÖSTM Crosstriathlon03.08.2017

Nur eine Woche nach seinem besten Karriereergebnis (15. Platz) wird Lukas Hollaus am kommenden Sonntag mit Startnummer 22 beim nächsten hochkarätig besetzten WM-Serienrennen in Montreal über die Olympische Distanz an den Start gehen. Montreal wird dabei erstmals Austragungsort der seit 2009 bestehenden Serie sein. Lukas Pertl und Martin Demuth werden bereits am Samstag südlich von Budapest, in Velence, bei der U23 Europameisterschaft um vordere Plätze kämpfen. National werden zudem beim X-Triathlon in Berndorf die Österreichischen Crosstriathlon-Staatsmeisterschaften ausgetragen. 

mehr
Carina Wasle holt Bronze bei der Cross-EM 2017 (© ETU)

EM-Bronze für Wasle31.07.2017

Bei der Crosstriathlon Europameisterschaft in Târgu Mureș konnte Carina Wasle die Bronzemedaille holen. Während sie am Freitag bei der Crossduathlon-EM noch knapp an den Medaillenrängen vorbeilief, durfte die dreifache Cross-Staatsmeisterin gestern über den 3. Platz jubeln. Die U23-Athletin Sina Hinteregger kam leider zu Sturz und konnte das Rennen nicht beenden. Bei den Herren holte Dominik Wychera mit dem 9. Platz ein Top 10-Ergebnis.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 20 | |