Main area
.

Slavinec und Schlagbauer holen sich Winterkrone

19.03.2017

zurück

Die letzten Flecken Schnee in der Alpenarena Villach nutzten Romana Slavinec und Christoph Schlagbauer, um sich die Staatsmeistertitel im Wintertriathlon 2017 zu sichern. Während Schlagbauer bis zum Langlaufen eng um den Titel kämpfen musste und sich schlussendlich vor Silvio Wieltschnig und Robert Stark durchsetzte, war das Rennen bei den Damen für Slavinec gewohnt souverän. Die Steirerin gewann vor Martina Donner und Marlies Penker.

Unser Dank gilt dem HSV Triathlon Kärnten und der Organisationsleitung von Hannes Bürger, die ein kleines Wunder vollbracht haben und diese wichtige nationale Meisterschaft nach der Absage in St. Anna kurzfristig übernommen haben und mit einem vorbildlichen Helfereinsatz umgesetzt haben.

Link zur Ergebnisliste
Link zum Rennvideo
Link zu den Medaillengewinnern


TOP 3 Öst. Staatsmeisterschaft Wintertriathlon Damen, 19.03.2017, Villach


1. Romana Slavinec (Kolland Topsport Asics Gall/STMK), 1:21:44

2. Martina Donner (WFV Finkenstein am Faakersee/K), 1:27:45
3. Marlies Penker (RC MTB ÖAMTC Möllbrücke/K), 1:31:26

TOP 3 Öst. Staatsmeisterschaft Wintertriathlon Herren, 19.03.2017, Villach

1. Christoph Schlagbauer (RC TRI RUN ATUS Weiz/STMK), 1:08:34

2. Silvio Wieltschnig (Sportclub Hermagor Sektion Laufclub/K), 1:10:22
3. Robert Stark (Sportclub Hermagor Sektion Laufclub/K), 1:11:07

Slavinec und Schlagbauer holen sich Winterkrone

zurück