.
Julia Hauser startet in Yokohama in die Saison (© World Triathlon)

Das lange Warten hat ein Ende

Lange hat es bis zum ersten WM-Serienrennen 2022 gedauert. Am Wochenende ist es aber soweit und die besten Triathlon-Kurzdistanzathlet:innen starten in Yokohama (JPN), in der Formel 1 des Triathlonsports, in die Saison. Mit dabei aus österreichischer Sicht die Wienerin Julia Hauser(Triathlonclub Kagran, W), die nach Problemen bei der Hinreise des Tirolers Tjebbe Kaindl (TRI TEAM TS WÖRGL, T), die einzige ÖTRV-Athletin am Start sein wird. Ein ÖTRV-Großaufgebot wird am kommenden Wochenende aber beim Europacup in Caorle (ITA) am Start sein.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |

ETU / ITU News