.
Luftensteiner holt gute Weltranglistenpunkte in Lievin (© World Triathlon)

Kurz, knackig und viele Weltranglistenpunkte

Bis auf den letzten Platz war gestern die Arena Stade Couvert im französischen Liévin besetzt. 5000 Zuseher sahen beim World Triathlon Indoor Cup ein actiongeladenes Format mit Qualifier, Semifinal- und Finalläufen über je 150m Schwimmen, 3km Radfahren und 1km Laufen. Mittendrin auch die beiden Oberösterreicher Peter Luftensteiner (PSV Tri-Linz, OÖ) und Thomas Windischbauer (starlim racing team wels, OÖ), die um gute Weltranglistenpunkte kämpften.

mehr

Windischbauer und Luftensteiner in Lievin 2024 (© privat)

Voll ans Limit

Morgen, Karsamstag, findet in Liévin (FRA) der World Triathlon Indoor Cup statt. In der extra umgebauten Arena Stade Couvert Liévin gilt es vor 5000 Zuseher:innen in einem dreistufigen Format (Qualifier, Semifinale, Finale) jeweils 150m zu Schwimmen, 3km zu radeln und 1km zu laufen.

mehr

Brungraber Wings for Life Run 2023 (© Greindl)

Komm ins Team WEITERGEHEN

Am 05. Mai 2024 ist es wieder soweit. Denn da findet um 13:00 Uhr unserer Zeit wieder der Wings for Life World Run 2024 statt. Österreichs Para-Triathlon-Ass und Paris-Anwärter Florian Brungraber wird als Botschafter der Wings for Life Stiftung mit einem eigenen Team am Start sein und freut sich, wenn sich viele der österreichischen Triathloncommunity seinem Team "weiter gehen" anschließen.

mehr

blättern   | 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |

ETU / ITU News